Universität Koblenz · Landau

JETZT BEWERBEN!

Jetzt für das Sommersemester 2015 bewerben

Bewerbung

 

Sie möchten sich für ein Studium an der Universität Koblenz-Landau bewerben? Dann informieren Sie sich hier über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens. Hier geht es direkt zum Online-Bewerbungsportal.

Sie haben noch offene Fragen? Hier helfen die Studienbüros oder die Studienberatungen weiter. Fragen und Antworten zu Bewerbung und Einschreibung finden Sie auch in unseren Bewerbungs-FAQ.

NEUES HOCHSCHULPROGRAMM DES LANDES

20 Stellen und rund eine Million Euro für die Universität

 

Zielvereinbarungen

Die Universität Koblenz-Landau wird 20 unbefristete zusätzliche Stellen, darunter neun Professuren und knapp 1 Million Euro an zusätzlichen Mitteln für Sachausgaben aus dem neuen 25-Millionen-Landesprogramm für die Hochschulen erhalten. Details der Umsetzung des Programms wurden in Zielvereinbarungen zwischen dem Land und den Hochschulen festgehalten, die heute unter Anwesenheit von Ministerpräsidentin Malu Dreyer in Mainz von Wissenschaftsministerin Vera Reiß und den Hochschulpräsidenten unterzeichnet wurden.

Zur Pressemitteilung

CAMPUS-NEUIGKEITEN

Aktuelle News vom Campus

Logo UniBlog

Im UniBlog berichtet die Öffentlichkeitsarbeit mit tatkräftiger Unterstützung von studentischen Campus-Reportern über das UNI-versum in Koblenz und Landau. Das Informationsangebot richtet sich an Studierende und Uni-Angehörige, aber auch an Studieninteressierte, die hier einen ersten Eindruck vom Campusleben bekommen.

 

Mehr über den UniBlog erfahren

FORSCHUNG


Studienergebnis: EU-Zulassungsverfahren für Fungizide schützt Schlüsselorganismen in Bachökosystemen nicht ausreichend

 

Fungizide

Aquatische Pilze spielen für ein funktionierendes Bachökosystem eine zentrale Rolle. Allerdings gefährden in der Landwirtschaft eingesetzte Fungizide diese Pilze und somit auch die Nahrungsgrundlage für andere Lebewesen in Gewässern. Das könnte weitreichende ökologische Folgen haben. Zu diesem Ergebnis kommen zwei aktuelle Studien des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz-Landau. Um das Gewässerökosystem ausreichend zu schützen, müssten während des Zulassungsverfahrens für Pilzbekämpfungsmittel geeignetere Testsysteme zum Einsatz kommen.

Zur Pressemeldung

Amphibien bei Laichwanderungen durch Pestizidanwendungen gefährdet

 

Amphibiengefährdung

Suchen Amphibien ihre Laichplätze in Gewässern auf, durchwandern sie oft auch landwirtschaftlich genutzte Anbauflächen. Wanderungszeiträume und Pestizidanwendungen überschneiden sich häufig, wodurch die Lurche gefährdet werden können, so das Ergebnis einer Studie von Forschern des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz-Landau und des Leibniz-Zentrums für Agrarlandforschung (ZALF). Die Wissenschaftler empfehlen die Anpassung des Pestizidmanagements und verbesserte Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmittel.

Zur Pressemeldung

Rückwärts in die Zukunft: Assistenzsystem hilft beim Rückwärtsfahren mit Anhänger

 

Rückfahrassistenz


Um das Rückwärtsfahren mit Anhänger effektiv zu erleichtern, wird in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Dieter Zöbel an der Universität in Koblenz an geeigneten Rückfahrassistenzsystemen (RAS) geforscht. Ein solches RAS ist jetzt zu einem Demonstrator entwickelt worden - dies ist eine unmittelbare Vorstufe zu einem industriell verwertbaren Produkt.

Zur Pressemeldung

FACHBEREICHE

Fachbereich 1: Bildungswissenschaften Fachbereich 5: Erziehungswissenschaften
Fachbereich 2: Philologie / Kulturwissenschaften Fachbereich 6: Kultur- und Sozialwissenschaften
Fachbereich 3: Mathematik / Naturwissenschaften Fachbereich 7: Natur- und Umweltwissenschaften
Fachbereich 4: Informatik Fachbereich 8: Psychologie

 

zuletzt verändert: 25.02.2015 11:09

Kontakt

Jetzt Bewerben

KLIPS Anmeldung

UniBlog - Besser informiert!