Kinder-Uni im November: Mit Tangram knobeln und Geheimbotschaften verschlüsseln

Im November ist die Landauer Kinder-Uni mit zwei Workshops in der neuen PriMa Lernwerkstatt zu Gast. Am 15. Und 22. November können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren erfahren, wie spannend und spielerisch Mathematik sein kann. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

„Siebenschlau – Auf den Spuren eines alten chinesischen Legespiels" heißt die Veranstaltung am 15. November. Die Kinder erfahren, was es mit Siebenschlau auf sich hat und ob die Knobeleien des Geduldspiels wirklich für Kopfzerbrechen sorgen. Außerdem lernen die Teilnehmer Tricks und Tipps im Umgang mit dem Knobelspiel kennen. Am 22. November begeben sich die Forscher mit den Kindern auf die Spuren von Geheimcodes. Im Workshop erfahren die Teilnehmer, wie schon Caesar Geheimbotschaften versenden konnte und erkunden, wie Texte mit verschiedenen Codier- und Verschlüsselungssystemen verändert und unleserlich gemacht werden können.

Beide Veranstaltungen beginnen jeweils um 16 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Weitere Informationen sowie die Anmeldeoption gibt es auf der Kinder-Uni-Website www.kinderuni.uni-landau.de. Die Plätze für die Kurse sind begrenzt. Anmeldeschluss ist der 08. November. Rückfragen sind per E-Mail möglich unter .

 

Kontakt:
Pressestelle Campus Landau
Kerstin Theilmann
Tel.: 06341 280-32219
E-Mail:


Datum der Meldung 22.10.2018 00:00