Landesmeisterschaft Poetry Slam 2018 in Koblenz

In Koblenz kämpfen am 8. und 9. Juni 2018 Slam-Poeten um den Titel des Landesmeisters im Poetry Slam. Die beiden Vorrunden finden am 8. Juni im Circus Maximus statt, das Finale am 9. Juni im Theater Koblenz.

Die Slammerin Julie Kerdellant. Bild: monkey7

Die Slammerin Julie Kerdellant. Bild: monkey7

Die Regeln sind einfach: Es gibt ein Zeitlimit von sechs Minuten, die Texte müssen selbstgeschrieben sein und jeder muss ohne Requisiten auskommen. Davon abgesehen ist der Kreativität der Künstler keine Grenze gesetzt. Die drei Shows zwischen feinsinniger Lyrik und unterhaltsamer Prosa lassen großen Wortsport erwarten. Am Ende entscheidet das Publikum als Jury, wer den Titel gewinnt.

Tickets sind bei ticket-regional, im Theater Koblenz und im Circus Maximus in Koblenz erhältlich.

Weitere Informationen finden sich unter: www.facebook.com/RLPSlam

Die Landesmeisterschaft im Poetry Slam ist eine Veranstaltung des Zentrums für Kultur- und Wissensdialog (ZKW) der Universität Koblenz-Landau in Kooperation mit Brot und Spiele e.V. und Circus Maximus, gefördert vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur sowie von Lotto Rheinland-Pfalz.

Die Poetry Slam – Landesmeisterschaft im Überblick

8. Juni, 19 Uhr: Vorrunde 1 - Circus Maximus (Tickets bei ticket-regional oder im Circus Maximus)
8. Juni, 21 Uhr: Vorrunde 2 - Circus Maximus (Tickets bei ticket-regional oder im Circus Maximus)
9. Juni, 19.30 Uhr Finale - Theater Koblenz (Tickets bei ticket-regional oder im Theater Koblenz)

 

ANSPRECHPARTNERIN:
Apl. Prof. Dr. Anja Ohmer
Universität Koblenz-Landau
Leitung Zentrum für Kultur- und Wissensdialog (ZKW)
Fortstraße 7
76829 Landau

E-Mail:


Datum der Meldung 27.03.2018 10:05