Zweiter MATHElino-Tag am Campus Landau

Das Institut für Mathematik am Campus Landau hat bereits zum zweiten Mal einen MATHElino-Tag organisiert.

Fotos: Universität Koblenz-Landau

Fotos: Universität Koblenz-Landau

60 künftige Schulanfängerinnen und Schulanfänger haben daran teilgenommen. Sie hörten zunächst eine kurze Kindervorlesung über die Zahl 4. Im Anschluss hatten sie Gelegenheit gemeinsam das mathematische Potential verschiedener Spiele und Materialien zu entdecken. Sie wurden dabei von Studierenden der Mastervorlesung „Mathematiklernen im Übergang vom Kindergarten in die Grundschule“ betreut. Die angehenden Lehrerinnen und Lehrer hatten so die Möglichkeit, die mathematischen Vorkenntnisse der Kinder einzuschätzen und ihre diagnostische Kompetenz zu schulen. Die Erzieherinnen und Erzieher, welche die Kinder begleiteten, konnten sich während des MATHElino-Tags über das Projekt „Schulanfänger beim Mathematiklernen begleiten“ informieren.

 

Mathelino2018

 

Mathelino2 2018

 

 


Datum der Meldung 21.06.2018 10:00