Meldungen

Eine Ebene höher
22.03.2017 00:00

Uni sucht Teilnehmer für Online-Befragung zum Thema Berufsalltag

Will man die Herausforderungen des Berufsalltags gut meistern, ist neben Fachkenntnissen auch die Fähigkeit gefragt, sich selbst zu motivieren oder Emotionen wie Ärger oder Frust zu regulieren. Das Zentrum für Empirische Pädagogische Forschung (zepf) der Universität in Landau führt derzeit eine Studie zu den so genannten personalen Kompetenzen am Arbeitsplatz durch.

Mehr…

21.03.2017 00:00

Start für Austausch zu Risikomanagement am Oberrhein

Risiken machen nicht an Landesgrenzen halt. Die trinationale Graduiertenakademie SERIOR (Security-Risk-Orientation) unter der Leitung der Universität Koblenz-Landau widmet sich daher dem Risikomanagement über die drei Ländergrenzen der Region Oberrhein hinweg. Im elsässischen Mulhouse startete mit einer Veranstaltung zur grenzüberschreitenden Risikoprävention und -intervention nun ein Programm für Wissens- und Technologietransfer, mit dem der Austausch zum Risikomanagement am Oberrhein intensiviert werden soll.

Mehr…

17.03.2017 00:00

Landauer Kinder-Uni im Zoo

Im März und im April ist die Landauer Kinder-Uni wieder im Zoo: Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können dann über Tiere forschen und Einblicke in die Arbeitsweisen des Zoos bekommen.

Mehr…

16.03.2017 12:35

Öffentliche interdisziplinäre Ringvorlesung zu Luther an der Universität in Koblenz

Im kommenden Sommersemester veranstalten die Institute für Evangelische Theologie und für Kulturwissenschaft der Universität in Koblenz anlässlich des 500. Reformationsjubiläums eine interdisziplinäre Ringvorlesung zum Thema „Luther und das Wort“. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Mehr…

16.03.2017 09:55

Universität sucht dringend Zimmer für ausländische Studierende

Für 10 internationale Studierende sucht das Welcome Center der Universität in Koblenz private Unterkünfte ab April/Mai 2017, gerne auch möblierte Zimmer für die Dauer von drei Monaten bis zweieinhalb Jahren. Bei den Studierenden handelt es sich um junge Männer (Mitte 20) auf Masterniveau der Informatik und angewandten Mathematik.

Mehr…

16.03.2017 00:00

Zufrieden im Job: Trainings zur Positiven Psychologie

Stress im Job, schlechtes Teamklima oder fehlende Entwicklungsperspektiven: Die Gründe für Unzufriedenheit im Job sind vielfältig. Doch gegen dieses Gefühl ist ein Kraut gewachsen. Der Arbeitspsychologe Prof. Dr. Ottmar Braun forscht seit vielen Jahren an der Landauer Universität zur Positiven Psychologie. Deren Techniken helfen Arbeitnehmern, in kurzer Zeit mentale Stärke, Zufriedenheit und Selbstvertrauen zu steigern. Von April bis Juli bieten er und sein Team eintägige Trainings zu fünf Themen der Psychologie der positiven Dinge an.

Mehr…

09.03.2017 00:00

Gründungsabsichten und Barrieren - Eine empirische Untersuchung

Arne Mellinghoff, Tobias Jakobs, Julian Wirth, Eric Mähser, Michael Heckmann und Marco Reckenthäler, alle ihrerseits Masterstudenten der Universität Koblenz-Landau, stellten am 14. Februar 2017 an der Universität in Koblenz die Ergebnisse ihres Forschungspraktikums vor.

Mehr…

06.03.2017 11:00

Netzwerkforum Wasser/Abwasser geht in die zweite Runde

Unter dem Motto „Forschung – Entwicklung – Bildung und Kommunikation rund um die wichtigste Ressource der Welt“ findet am Campus Landau der Universität Koblenz-Landau am 20. Juli 2017 das 2. Netzwerktreffen Wasser/Abwasser statt. Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Bildungseinrichtungen, Fachverwaltungen und Kommunen können sich über aktuelle Forschungsschwerpunkte und ihre Umsetzung in die Praxis informieren. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Mehr…

01.03.2017 00:00

Film, Aktionstag Equal Pay Day und Gesangsworkshop zu den Frauenwochen „Brot und Rosen“

Film, Aktionstag Equal Pay Day und Gesangsworkshop zu den Frauenwochen „Brot und Rosen“

Bereits zum zehnten Mal präsentieren die Gleichstellungsbeauftragten der Region Südliche Weinstraße und Landau gemeinsam das Programm der Frauenwochen Brot und Rosen. Drei Veranstaltungen steuert das Frauenbüro der Universität in Landau zu dem vielfältigen Programm bei.

Mehr…

23.02.2017 17:15

WeST und GESIS veranstalten Workshop zu Referenzextraktion und Zitationsnetzwerken

WeST und GESIS veranstalten Workshop zu Referenzextraktion und Zitationsnetzwerken

Zitationsnetzwerke sind in vielen Forschungsgebieten wichtiger Bestandteil der Literaturrecherche. Sie erleichtern es, relevante Quellen zu finden und ermöglichen das Erstellen von Metriken, die den Einfluss von Autoren und Publikationen verdeutlichen. Jedoch werden vor allem die deutschen Sozialwissenschaften nur unzureichend von solchen Zitationsnetzwerken abgedeckt.

Mehr…

23.02.2017 00:00

Dritte Lange Nacht der Hausarbeiten am Campus Landau

Nach dem regen Interesse und Andrang im vergangenen Jahr, bietet die Uni-Bibliothek in Landau am 2. März 2017, von 17 bis 24 Uhr, die dritte Lange Nacht der Hausarbeiten an.

Mehr…

15.02.2017 00:00

Crowdfunding

Crowdfunding

Auf Einladung des Gründungsbüros weihte Bernhard Lorig von der TU Kaiserslautern am 9. Februar 2017 im TechnologieZentrum Koblenz Gründer und Gründungsinteressierte in die Geheimnisse einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne ein.

Mehr…

15.02.2017 00:00

Speedmentoring am Campus Landau

Speedmentoring am Campus Landau

Die Wissensfabrik Deutschland und die Gründungskultur am Campus Landau luden am 8. Februar 2017 insgesamt sechs Jungunternehmer und sechs Mentoren von etablierten Unternehmen aus der Region zum Speedmentoring ein.

Mehr…

10.02.2017 10:15

Der Einfluss von Social Bots auf politische Diskurse in Wahlen: Fachgespräch mit Markus Strohmaier von der Universität Koblenz-Landau im Deutschen Bundestag

Der Einfluss von Social Bots auf politische Diskurse in Wahlen: Fachgespräch mit Markus Strohmaier von der Universität Koblenz-Landau im Deutschen Bundestag

Wie gefährlich sind Computerprogramme, die selbstständig Nachrichten in Social Media verbreiten („Social Bots“)? Können Sie politische Diskurse im Internet und damit den Ausgang von Wahlen beeinflussen? Diese Fragen wurden am 26.1.2017 von Expertinnen und Experten vor dem Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Bundestag diskutiert.

Mehr…

09.02.2017 00:00

Marketing für Starter – was erzähle ich wie wem?

Marketing für Starter – was erzähle ich wie wem?

Jan Moryson, erfahrener Marketing-Spezialist und Inhaber der Koblenzer Agentur „Moryson & Co.“, machte am 2. Februar 2017 im TechnologieZentrum Koblenz fit in Sachen Außendarstellung und Corporate Design für Start-ups.

Mehr…

08.02.2017 10:00

Michal Kosinski zu Gast an der Universität Koblenz-Landau

Michal Kosinski zu Gast an der Universität Koblenz-Landau

Im September 2017 spricht Michal Kosinski bei der 10. Fachgruppentagung Medienpsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie am Campus Landau.

Mehr…

07.02.2017 11:00

Service-Roboter Lisa's Erfolg in Italien

Service-Roboter Lisa's Erfolg in Italien

Die Siegesserie setzt sich fort: Das Team Homer der Universität Koblenz-Landau nahm mit dem Service Roboter Lisa erfolgreich in Peccioli, Italien am letzten Lokalturnier der European Robotics League (ERL) für diese Saison teil. Das fünfköpfige Studententeam um Teamleiter Raphael Memmesheimer konnte die Favoritenposition der ersten drei Turniere in den meisten Disziplinen bestätigen. Die Sieger werden auf dem European Robotics Forum in Edinburgh, Schottland, vom 22. bis 24. März 2017 gekürt.

Mehr…

06.02.2017 09:45

Erster Jahrgang „Darstellendes Spiel“ verabschiedet - Studiengang einzigartig in Rheinland-Pfalz

Der neugegründete Zertifikatsstudiengangs „Darstellendes Spiel“ der Universität Koblenz-Landau verabschiedete seinen ersten Absolventenjahrgang, bestehend aus 17 künftigen Theater-Lehrern.

Mehr…

01.02.2017 11:55

10 Jahre Kulturwissenschaft in Koblenz

10 Jahre Kulturwissenschaft in Koblenz

Sein 10-jähriges Bestehen feierte das Institut für Kulturwissenschaft der Universität in Koblenz. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die geladenen Alumni, die den anwesenden Studierenden wertvolle Tipps für die Zukunft mit auf den Weg gaben.

Mehr…