Pressemitteilungen

Eine Ebene höher
20.10.2017 07:00

Universität begrüßt Landauer Erstsemester

Universität begrüßt Landauer Erstsemester

Mit neuem Konzept begrüßte die Universität Koblenz-Landau ihre Erstsemester am Campus Landau. Unter anderem entführte der bekannte Star Trek-Referent Dr. Hubert Zitt die Neustudierenden in die Welt des Beamens. Mit dem Kanon "Starting all togehter" entstand ein Soundtrack für den Studienstart.

Mehr…

19.10.2017 12:00

Umweltfreundlichkeit der Bekämpfung von Stechmücken mit Bti wird hinterfragt

Umweltfreundlichkeit der Bekämpfung von Stechmücken mit Bti wird hinterfragt

Wissenschaftler der Universität Koblenz-Landau haben in einem standardisierten Laborversuch die Empfindlichkeit der für Feuchtgebiete wichtigen Zuckmücken gegenüber dem in der Stechmückenbekämpfung eingesetzten Biozid Bti untersucht. Die jüngsten Larven reagierten bis zu 100-mal empfindlicher als die bisher untersuchten älteren Larven mit Werten, die über 200-mal unter den am Oberrhein eingesetzten Umweltkonzentrationen liegen. Ein in der Zulassung angewendeter Risikofaktor wird damit um mehrere Größenordnungen überschritten. Das Risiko einer Beeinträchtigung anderer Tiergruppen über Nahrungsketteneffekte ist in behandelten Schutzgebieten nicht auszuschließen.

Mehr…

09.10.2017 16:45

Ein herzliches Willkommen am Campus Koblenz

Ein herzliches Willkommen am Campus Koblenz

1.282 Erstsemester wurden am 09. Oktober 2017 von nahezu der gesamten Universitätsleitung und der Kulturdezernentin der Stadt Koblenz begrüßt.

Mehr…

09.10.2017 11:00

Excellence-in-Service 2017

Excellence-in-Service 2017

„Service Business Transformation: (R)evolutionäre Entwicklungen" – unter diesem Leitmotiv stand die 7. Excellence-in-Service-Konferenz EXIS. Das Center for Service Excellence (CSE) der Universität Koblenz-Landau organisiert die Veranstaltungsreihe.

Mehr…

05.10.2017 12:00

Neue Universitätspräsidentin startet in Koblenz-Landau

Neue Universitätspräsidentin startet in Koblenz-Landau

Professorin Dr. May-Britt Kallenrode ist die neue Präsidentin der Universität Koblenz-Landau. Im Rahmen eines Festaktes am Campus Landau übergab Professor Dr. Roman Heiligenthal sein Amt nach 12 Jahren an die gebürtige Lübeckerin. Kallenrode war zuvor als Vizepräsidentin an der Universität Osnabrück tätig und ist nun die erste Präsidentin an einer rheinland-pfälzischen Universität.

Mehr…

05.10.2017 09:00

Hans-Werner Sinn ist nächster Gast der "Großen Begegnungen"

Hans-Werner Sinn ist nächster Gast der "Großen Begegnungen"

Die Veranstaltungsreihe „Große Begegnungen“ des Zentrums für Kultur und Wissensdialog (ZKW) der Universität in Landau wird am 16. November 2017 in der Jugendstil-Festhalle Landau fortgesetzt. Gast ist diesmal der international renommierte Wirtschaftswissenschaftler Hans-Werner Sinn. Er spricht zu „Trump, Brexit und Eurokrise: Wohin steuert Europa?!“ Veranstaltungsbeginn ist um 20 Uhr.

Mehr…

29.09.2017 16:00

Ausgangspunkt für Bildung, Ausbildung und Forschung: Feierliche Eröffnung des Umweltparcours Queich

Ausgangspunkt für Bildung, Ausbildung und Forschung: Feierliche Eröffnung des Umweltparcours Queich

Ein Zugang zur Queich gab es bisher in Landau in keiner vergleichbaren Form. Die neu gestaltete Renaturierungsfläche entlang der Queich bietet der gesamten Bevölkerung einen Lern- und Erlebnisort der besonderen Art.

Mehr…

28.09.2017 15:20

Jahrestagung Technologie, Innovation und Entrepreneurship (TIE) 2017 großer Erfolg

Jahrestagung Technologie, Innovation und Entrepreneurship (TIE) 2017 großer Erfolg

Alljährlich treffen sich Professoren und Nachwuchsforscher, die im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre (VHB) organisiert sind, um die neuesten Entwicklungen der Themengebiete Technologie, Innovation und Entrepreneurship in Forschung und Lehre zu diskutieren. Die diesjährige Tagung TIE 2017 fand am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau statt.

Mehr…

19.09.2017 14:00

Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz für das Projekt Wasser 3.0

Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz für das Projekt Wasser 3.0

„Wasser 3.0" ist bekannt als innovatives Forschungs- und Entwicklungsprojekt der Arbeitsgruppe Organische und Ökologische Chemie der Universität in Landau. Jetzt wurde das Projekt mit dem Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz durch Umweltministerin Ulrike Höfken ausgezeichnet. Es ist eines von insgesamt drei Preisträgern in diesem Jahr. Der Preis ist mit insgesamt 9.000 Euro dotiert und geht zu gleichen Teilen an die drei Gewinner.

Mehr…

14.09.2017 15:00

Forschungsstation Eußerthal: Auenbecken eröffnet und Nature Lab gestartet

Forschungsstation Eußerthal: Auenbecken eröffnet und Nature Lab gestartet

„Die Forschungsstation Eußerthal generiert nicht nur Wissen – sie macht Wissen ums Wasser erlebbar. An diesem attraktiven Lernort können Schüler und Studenten das Ökosystem Wasser mit Fischen, Krebsen oder Amphibien und seine Bedeutung für uns Menschen erkunden", erklärte Umweltministerin Ulrike Höfken, die in der 'Ökosystemforschung Anlage Eußerthal' die renaturierten Auenbecken einweihte und den Startschuss des Umweltbildungsprojekts „Nature Lab" gab.

Mehr…

05.09.2017 12:20

Roboterteam Homer erfolgreich in Lissabon

Roboterteam Homer erfolgreich in Lissabon

Nach zahlreichen Erfolgen in der Vergangenheit siegte das Team Homer im Hauptturnier der European Robotics League (ERL) in Lissabon, Portugal.

Mehr…

04.09.2017 13:00

Live-Experiment zum Kanzler-Duell: Schulz profitiert stärker als Merkel

Live-Experiment zum Kanzler-Duell: Schulz profitiert stärker als Merkel

Die Universitäten Koblenz-Landau und Mainz haben im Rahmen eines Live-Experiments Wahrnehmung und Wirkung des TV-Duells 2017 zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz (SPD) untersucht. Die Hauptergebnisse der Studie mit rund 200 Teilnehmenden: Martin Schulz konnte die Debatte knapp für sich entscheiden. Zudem ist es ihm gelungen, in der Frage der Kanzlerpräferenz zu Angela Merkel aufzuschließen.

Mehr…

25.08.2017 09:00

Projekt der Kulturwissenschaft mit Hochschulperle ausgezeichnet

Projekt der Kulturwissenschaft mit Hochschulperle ausgezeichnet

Wissenschaftler und Studierende der Universität Koblenz-Landau begleiten die freie Kulturszene Rheinland-Pfalz beim Wandel ihrer Strukturen. Der Stifterverband zeichnet nun das kooperative Förder- und Modellprojekt der Koblenzer Kulturwissenschaft „Den Wandel gestalten – Visionen ermöglichen“ mit der Hochschulperle des Monats August aus.

Mehr…

23.08.2017 14:00

Gut betreut im Ausland lernen und studieren

Gut betreut im Ausland lernen und studieren

Mobil sein, den Blick über den Tellerrand wagen, neue Orte, Menschen und Sprachen kennen lernen: Mit ERASMUS gehen jedes Jahr bundesweit 300.000 Menschen für ein Studium oder Praktikum ins Ausland. Unterstützt werden sie dabei von ihrer Hochschule. Das International Office der Universität Koblenz-Landau betreut seine Studierenden und Mitarbeiter im ERASMUS+-Programm “Mobilität von Einzelpersonen” besonders gut: Eine Kommission des Deutsch Akademischen Austauschdienstes (DAAD) hat die Programmabwicklung mit 83 von 100 möglichen Punkten bewertet. Ein besseres Ergebnis erreichten lediglich zehn deutsche Hochschulen.

Mehr…

14.08.2017 12:00

2. Preis bei DJI Robomasters Technical Challenge in China

2. Preis bei DJI Robomasters Technical Challenge in China

In der vergangenen Woche wurde das Team homer@UniKoblenz Weltmeister im Bereich der Servicerobotik beim größten Wettbewerb der Robotik, dem RoboCup. Direkt im Anschluss nahm ein weiteres studentisches Team erfolgreich an der DJI Robomasters Technical Challenge in Shenzhen, China, teil. Das fünfköpfige Team, bestehend aus Raphael Memmesheimer, Adrian Skubella, Nick Theisen, Frank Ockenfeld und Thies Möhlenhof, folgte der Einladung des Veranstalters nach dem vorangegangenen Wettbewerb Ende Mai in Singapur.

Mehr…

31.07.2017 15:20

Serviceroboter wieder Weltmeister

Serviceroboter wieder Weltmeister

Bereits zum zweiten Mal sind Lisa und Marge, die Serviceroboter der Universität Koblenz-Landau, Weltmeister geworden. In Nagoya, Japan, setzte sich das studentische Team Homer unter Leitung von Raphael Memmesheimer gegenüber mehr als 30 Roboter-Teams aus der ganzen Welt nach einem halben Jahr Vorbereitungszeit durch. Schon 2015 gewann Lisa die Weltmeisterschaft, damals im chinesischen Hefei.

Mehr…

11.07.2017 00:00

Ausstellung „University of Koblenz-Landau Goes International“ eröffnet

Ausstellung „University of Koblenz-Landau Goes International“ eröffnet

Seit vergangenen Mittwoch ist die Ausstellung „University of Koblenz-Landau Goes International“ in der Universitätsbibliothek am Campus Landau zu sehen. Sie zeigt Studierende, die aus dem Ausland für ein Studium nach Landau gekommen sind.

Mehr…

10.07.2017 16:00

Forschungsinitiative des Landes unterstützt Profilierung der Universität

Forschungsinitiative des Landes unterstützt Profilierung der Universität

Die Forschungsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz wird weiter fortgesetzt. Am Montag unterzeichneten die Hochschulpräsidenten des Landes und Wissenschaftsminister Konrad Wolf in Mainz die Zielvereinbarungen für das neue Förderpaket. Die Universität Koblenz-Landau wird 2017 und 2018 insgesamt bis zu zwei Millionen Euro erhalten. Dies sei ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur weiteren nationalen wie internationalen Profilierung der Universität, erklärte Universitätspräsident Professor Dr. Roman Heiligenthal.

Mehr…

10.07.2017 00:00

Weniger Pestizidbelastung durch Weinbau: Kickoff-Veranstaltung „Photopur“

Weniger Pestizidbelastung durch Weinbau: Kickoff-Veranstaltung „Photopur“

Ein neues Reinigungsverfahren von pestizidbelastetem Wasser aus dem Weinbau zu testen und einen marktfähigen Geräte-Prototypen zu entwickeln, ist Ziel des Projektes PHOTOPUR. In einer Kickoff-Veranstaltung haben die Partner des mit 750.000 Euro von der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO) geförderten Projektes ihr Vorhaben der Öffentlichkeit vorgestellt.

Mehr…

21.06.2017 16:00

Wissenschaft und Praxis verbinden: Der achte Tag der Kulturwissenschaft

Wissenschaft und Praxis verbinden: Der achte Tag der Kulturwissenschaft

Zahlreiche Lehrende und (künftige) Studierende besuchten den Tag der Kulturwissenschaft am 20. Juli 2017. Durch ein vielseitiges Programm und anschauliche Projekte bekamen sie einen umfassenden Einblick in den Studiengang am Campus Koblenz.

Mehr…