Universitätsbibliothek Koblenz · Landau

Die Universitätsbibliothek ist die zentrale Informationseinrichtung der Universität Koblenz · Landau. Wir organisieren an zwei Standorten die Informationsversorgung der Studierenden und Universitätsmitarbeiter und bieten Ihnen einen umfangreichen Bestand an Monographien, Zeitschriften und elektronischen Ressourcen, wie E-Books und Datenbanken.

Bibliothekaussen1BuecherstapelUB Landau UG Bild 01

Aktuelles:

Bisher sind keine Alben oder Photos vorhanden.

Meldung AR archive UB im Basisbetrieb geöffnet
Im Rahmen der Corona-Prävention ist die Universitätsbibliothek in begrenztem Maße wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet, vornehmlich um eine Medienausleihe zu ermöglichen. Viele Dienstleistungen werden aufrechterhalten, zusätzliche sind eingeführt worden. Dennoch bleiben gleichzeitig eine Reihe notwendiger Einschränkungen in Kraft.
Meldung chemical/x-pdb Stellenausschreibung Bibliotheksmitarbeiter/in
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Universitätsbibliothek am Campus Koblenz eine/n Bibliotheksmitarbeiter/in (m/w/d) (EGr. 6 TV-L) im Referat Medienbearbeitung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 61,54% (unbefristet) einer Vollzeitbeschäftigung (derzeit 24 Std./Woche) und 38,46% (befristet bis 23.02.2025) einer Vollzeitbeschäftigung (derzeit 15 Std./Woche).
Meldung D source code Pausenscheiben in der UB Landau
Auf Wunsch können Sie in der UB Landau zukünftig Pausenscheiben nutzen, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz in der Bibliothek für eine kurze Pause verlassen möchten. So reservieren Sie sich diesen Arbeitsplatz für eine Stunde. Die Pausenscheiben können Sie an der Servicetheke abholen und dort auch wieder abgeben.
Meldung AR archive Rosetta Stone
Sie wollen eine Sprache online und flexibel lernen? Als Studierende und Mitarbeiter*innen der Universität Koblenz-Landau haben Sie die Möglichkeit folgende Sprachen kostenfrei zu erlernen:
Meldung Neue Bibliotheksausweise in der UB Koblenz
Ab Oktober 2019 stellen wir in der UB Koblenz auf bargeldlosen Zahlungsverkehr um. In der Folge werden die bisherigen Bibliotheksausweise durch die Studierendenausweise bzw. neue Chipkartenausweise ersetzt.