Lebendiger Austausch beim Stakeholder-Workshop „Demokratiefkonflikte!?“

Am letzten Wochenende veranstaltete die Friedensakademie RLP einen Workshop zu Konflikten um Demokratie im Kontext des sogenannten ‚neuen Hambacher Fests‘, einer seit drei Jahren auf dem Hambacher Schloss stattfindenden Veranstaltung mit rechtspopulistischen Redner*innen. Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Lokalpolitik und Schlossverwaltung kamen zusammen, um ihre unterschiedlichen Perspektiven auf die Konflikte zusammenzutragen und mögliche nächste Schritte zu entwickeln.