Erfolgreiche Zwischenevaluierung der Klaus-Töpfer-Stiftungs-Juniorprofessur

Am 8. Juli wurde Janpeter Schilling, wissenschaftlicher Leiter der Friedensakademie, auf seiner Klaus-Töpfer-Stiftungs-Juniorprofessur für Landnutzungskonflikte positiv zwischenevaluiert.

Die Friedensakademie gratuliert zu diesem Ergebnis und freut sich auf weitere drei Jahre der Zusammenarbeit.

JP-Zwischenevaluation


Datum der Meldung 09.07.2019 00:00
abgelegt unter: