Vortrag: „Frieden und Sicherheit in Zeiten globaler Klima- und Umweltveränderungen“

Jun. Prof. Schilling, wissenschaftlicher Leiter der Friedensakademie, war am 5. Oktober 2020 für einen Vortrag im Rahmen der Themenreihe "Klimawandel" zu Gast bei der Landeszentrale für Politische Bildung (LpB) Rheinland-Pfalz in Mainz.

Gibt es „Klimakriege“? Welche Risiken ergeben sich aus Klimawandel und Umweltveränderungen für Frieden und Sicherheit wirklich? Sind Erneuerbare Energie ein Allheilmittel? Wie beeinflusst die Corona-Pandemie das Zusammenspiel aus Klima und Konflikten? Diesen und weiteren Fragen ging Jun. Prof. Dr. Janpeter Schilling (Friedensakademie Rheinland-Pfalz / Universität Koblenz-Landau) in seinem Vortrag nach.

Hier findet sich das Programm mit weiteren Vorträgen im Themenschwerpunkt "Klimawandel".

 


Datum der Meldung 05.10.2020 21:00
abgelegt unter: