Science Slam: "Tipping Points - oder wie man am besten nicht von einer Klippe fällt"

Es war ein toller Abend beim 32. Science Slam in Mainz. Rebecca Froese stellte ihre Promotionsforschung in einem unterhaltsamen Slam vor.

 

Es war ein toller Abend beim 32. Science Slam in Mainz. Rebecca Froese stellte ihre Promotionsforschung in einem unterhaltsamen Slam mit dem Titel "Tipping Points - oder wie man am besten nicht von einer Klippe fällt" vor. Wir gratulieren dem Sieger Simon Hauser mit seinem Slam zu "Das Buch des Gehorsams".


Datum der Meldung 11.03.2020 00:00
abgelegt unter: