Konzept

Konzept GraduiertenakademieNeben der eigenständigen Bearbeitung des Dissertationsthemas wird die Promotion innerhalb der Graduiertenakademie Bildung·Mensch·Umwelt gezielt durch ein qualitativ hochwertiges Qualifizierungsprogramm ergänzt.

Das Qualifizierungsprogramm umfasst vielfältige Bereiche wie Forschungsmethodik, Wissenschaftsmanagement, Wissenschaftskommunikation, Publikation und Führungskompetenz,  innerhalb derer die Graduierten die für eine moderne wissenschaftliche Karriere benötigten Kompetenzen erwerben.

Das Qualifizierungsprogramm ist untergliedert in fünf Module und ein wissenschaftliches Kolloquium.