Neues vom "Gründungsbüro Koblenz" und vom "ZIfET" (01/2015)


29.01.2015

Liebe Gründer/-Innen und Gründungsinteressierte,
sehr geehrte Damen und Herren,

mit dem Newsletter des „Gründungsbüros der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz“ sowie des „Zentralen Instituts für Scientific Entrepreneurship & International Transfer“ (ZIFET) der Universität Koblenz-Landau informieren wir Sie über Aktivitäten und Veranstaltungen, die für Gründer und Gründungsinteressierte von Interesse sind.

Das Gründungsbüro Koblenz ist eine Kooperation zwischen der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz und unterstützt systematisch und zielgerichtet Existenzgründungen aus dem Wissenschaftsbereich.

Das ZIFET ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Koblenz-Landau. Es ist an beiden Universitätsstandorten in Koblenz und Landau aktiv und koordiniert alle gründungsrelevanten Projekte, Aktivitäten und Maßnahmen in Forschung und Lehre. Darüber hinaus ist das ZIFET zentraler akademischer Ansprechpartner für Belange des nationalen und internationalen Wissens- und Technologietransfers.

Wenn Sie Anregungen für uns haben, bitten wir Sie uns eine E-Mail an Dr. Kornelia van der Beek (vanderbeek@uni-koblenz.de) zukommen zu lassen.

Vergangene Newsletter finden Sie auf unserer Homepage (http://www.gründungsbüro.de) im „Newsletter-Archiv“.
____________________________________________________________________________

Inhalte / Veranstaltungen (chronologisch):

1) Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz 2015

2) Workshop: Einführung in den Vertrieb von StartUps in Koblenz

3) ThinkTank Workshop „Eine Idee. Eine Region“ in Koblenz

4) Gründerseminar „Businessplan – Was steckt dahinter?“ in Landau, Koblenz und Remagen

5) Exkursion ins TechnologieZentrum Koblenz in Koblenz

6) Beratertag in Remagen

7) Transfertag in Koblenz
____________________________________________________________________________

1) Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz 2015

Deadline: 28.02.2015

Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2009 wird der Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz bereits zum sechsten Mal durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Schüler, Studierende und Erfinder mit Firmen- bzw. Wohnsitz in Rheinland-Pfalz. Ziel des Wettbewerbes ist es, innovative Ideen in verschiedenen Bereichen aufzuspüren und - je nach Möglichkeit - bis zur Marktreife zu führen.

Bis zum 28.02.2015 können beim Ideenwettbewerb neuartige Ideen zu Produkten, Dienstleistungen, Geschäftsmodellen oder Verfahren bzw. Prozessen eingereicht werden. Nähere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.ideenwettbewerb-rlp.de.

Sie sind recht herzlich eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen. Senden Sie Ihre Idee an info@ideenwettbewerb-rlp.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular unter www.ideenwettbewerb-rlp.de.
____________________________________________________________________________

2) Workshop „Einführung in den Vertrieb für StartUps“ in Koblenz

Termin: 19.02.2015 bis 20.02.2015

Ort: Universität Koblenz-Landau (ED-School), Emil-Schüller-Str. 12-14, 56070 Koblenz

In einem zweitätigen Workshop wird vom 19.02.2015 bis 20.02.2015 in der ED-School in Koblenz das Thema „Vertrieb für StartUps“ behandelt. Dieses extra für die Bedürfnisse unserer Gründerteams zusammengestellte Tagesseminar vermittelt zunächst Grundkenntnisse des Vertriebs, bevor es individuell auf die Bedürfnisse der StartUps eingeht. Hierbei werden Vertriebsstrategien in kleinen Ausgründungen genauso besprochen wie die Neukundengewinnung bei StartUps. Alles erfolgt sehr praxisnah anhand von Fallbeispielen und es bleibt Zeit und Raum für Diskussionen und Fragen an den Dozenten Rüdiger Frankenberg, den wir für diesen Workshop gewinnen konnten.

Sie sind an einer Teilnahme oder weiteren Informationen zur Veranstaltung interessiert. Herr Dr. Christoph Müller steht Ihnen gerne zur Verfügung (Tel.: 0261-287 2324, E-Mail: chmueller@uni-koblenz.de).
____________________________________________________________________________

3) ThinkTank Workshop „Eine Idee. Eine Region“ in Koblenz

Termin: 21.02.2015, 10:00 – 14:00 Uhr

Ort: Universität Koblenz-Landau (ED-School), Emil-Schüller-Str. 12-14, 56070 Koblenz

Die Gelegenheit Koblenz und seine Umgebung für Gründer bekannter und interessanter zu machen, erhalten alle Teilnehmer die am ThinkTank Workshop „Eine Idee. Eine Region“ teilnehmen.

In kleinen Gruppen werden hierfür ein Logo, ein Kampagnenname sowie ein Claim erarbeitet. Teilnahmeberechtigt sind Gründer, Schüler, Studenten, Absolventen, Investoren und innovationsfreudige Unternehmen.

Sie sind an einer Teilnahme oder weiteren Informationen zur Veranstaltung interessiert. Herr Raphael Dupierry steht Ihnen gerne zur Verfügung (Tel.: 0261-9528 121, E-Mail: dupierry@hs-koblenz.de).
____________________________________________________________________________

4) Gründerseminar „Businessplan – Was steckt dahinter?“

Donnerstag, den 19.03.2015, 14-16 Uhr, Campus Koblenz

Dienstag, den 17.03.2015, 14-16 Uhr, Campus Landau

Montag, den 23.03.2015, 14-16 Uhr, RheinAhrCampus Remagen

Der Businessplan stellt die Grundlage für viele Startup-Unternehmen dar. Er dient der Strukturierung der eigenen Geschäftsidee und wird für verschiedene Zwecke wie z.B. für die Kapitalbeschaffung benötigt. Die zweistündige Veranstaltung „Der Businessplan – Was steckt dahinter?“ erläutert, wie Businesspläne aufgebaut sind, aus welchem Grund sie geschrieben werden und welche Idee hinter dem Businessplan steckt. Das Seminar richtet sich an Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter/Innen sowie andere Gründungsinteressierte aller Fachbereiche.

Dozent: Tom Bordemann, M. Sc.

Um Anmeldung wird aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl gebeten.
Anmeldung für Koblenz bitte an tbordemann@uni-koblenz.de
Anmeldung für Remagen bitte an dupierry@hs-koblenz.de
Anmeldung für Landau bitte über https://klips.uni-koblenz-landau.de/v/72926 oder an mayer@uni-landau.de

Weitere Informationen werden auf www.gruendungskultur.de bekannt gegeben.
____________________________________________________________________________

5) Exkursion ins TechnologieZentrum Koblenz in Koblenz

Termin: 24.03.2015, 14:30 – 16:00 Uhr

Ort: TechnologieZentrum Koblenz GmbH (TZK), Universitätsstraße 3, 56072 Koblenz

Das Gründungsbüro Koblenz lädt in Kooperation mit der Abteilung Hochschulentwicklung und Qualitätsmanagement der Hochschule Koblenz zur Exkursion in das TZK ein.

Zu Beginn der Veranstaltung erfolgt eine kurze Begrüßung und Vorstellung der Leistungen des TZK. Danach wird ein Gründer aus der Hochschule Koblenz in einem Kurzvortrag seine Gründungsidee „ALPHAJUMP“, einem Karriere- und Bewerbernetzwerk für Studierende, Absolventen und Unternehmen, vorstellen. Im anschließenden Get-together besteht die Möglichkeit sich mit den beiden Geschäftsführern von „ALPHAJUMP“ in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen.

Sie sind an einer Teilnahme oder weiteren Informationen zur Veranstaltung interessiert. Herr Raphael Dupierry steht Ihnen gerne zur Verfügung (Tel.: 0261-9528 121, E-Mail: dupierry@hs-koblenz.de).
____________________________________________________________________________

6) Beratertag in Remagen

Termin: 29.04.2015, 10:30 – 16:00 Uhr

Ort: Hochschule Koblenz (RheinAhrCampus), Joseph-Rovan-Allee 2, 53424 Remagen

Der Beratertag richtet sich an alle, die eine Gründungsidee haben und sich gerne zu zentralen Themen wie Businessplanerstellung und Finanzierung informieren möchten.

Das Gründungsbüro bietet in Kooperation mit den teilnehmenden Institutionen Wirtschaftsförderung Ahrweiler, Senior-Experten des Kreises Ahrweiler und Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz zu diesem Zweck individuelle 45-minütige Einzelsprechstunden an. Im Rahmen dieser stehen Sie den Gründungsinteressierten Rede und Antwort.

Sie sind an einer Teilnahme oder weiteren Informationen zur Veranstaltung interessiert. Herr Raphael Dupierry steht Ihnen gerne zur Verfügung (Tel.: 0261-9528 121, E-Mail: dupierry@hs-koblenz.de).
____________________________________________________________________________

7) Transfertag in Koblenz

Termin: 16.06.2015, 14-17 Uhr

Ort: Campus Koblenz, Gebäude D, Raum 238-239

»Schnittmengen finden, Synergien nutzen« – das ist das Motto des 2. Transfertages in Koblenz.

Universitätsmitarbeitende und Studierende sind hiermit herzlich aufgerufen, Ihre Forschungsvorhaben, Projektergebnisse, methodenbasierten Dienstleistungsangebote oder Ideen für Kooperationen am Transfertag einem breiten Publikum vorzustellen. Tauschen Sie sich mit den Teilnehmenden aus der Wirtschaft aus und profitieren Sie von deren Praxis-Erfahrung und -Know-how. Präsentieren Sie Ihre Arbeit entweder in Kurzvorträgen und/oder mit Hilfe von Postern.

Gleichzeitig sprechen wir hiermit eine herzliche Einladung an Wirtschaftsunternehmen, Kammern, Behördenvertreter und Verbände aus. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit den Teilnehmenden aus der Wissenschaft auszutauschen, gemeinsame Interessen zu erkennen sowie zukünftige Aktivitäten und Kooperationsmöglichkeiten zu besprechen.

Rückfragen beantwortet Dr. Christoph Müller (Tel. 0261-287 2324, E-Mail: chmueller@uni-koblenz.de). Anmeldungen direkt an transfer@uni-koblenz.de sind ab sofort möglich!
____________________________________________________________________________

NEU! Auf unserer Website www.gruendungskultur.de finden Sie neben aktuellen Veranstaltungen ab sofort Kurzmeldungen zu vergangenen Veranstaltungen und Neuigkeiten aus unserem Team oder Geschichten rund um aktuelle Ausgründungen. Viel Spaß beim Stöbern!
____________________________________________________________________________
Abonnieren Sie unseren Newsletter unter www.gruendungsbuero-koblenz.de. Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@gruendungsbuero-koblenz.de.
____________________________________________________________________________

Impressum:

Herausgeber:
Gründungsbüro Universität Koblenz-Landau und Hochschule Koblenz sowie „Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship und International Transfer“
c/o Universität Koblenz-Landau,
Universitätsstraße 1,
D-56070 Koblenz

E-Mail: vanderbeek@uni-koblenz.de

Internet: Gründungsbüro Universität Koblenz-Landau und Hochschule Koblenz / Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer / Gründungskultur (Projektportal)

Redaktion: Dr. Cornelia Delp, Raphael Dupierry; Marcel Mayer; Dr. Christoph Müller

Verantwortliche Redakteurin: Dr. Kornelia van der Beek