STIBET-Stipendium

 

Stipendien für ausländische Studierende

Das Akademische Auslandsamt kann aus Mitteln des DAAD, des Auswärtigen Amtes sowie der Stiftung zur Förderung begabter Studierender und des Wissenschaftlichen Nachwuchses des Landes Rheinland-Pfalz Stipendien vergeben. Vorrangiges Ziel ist es, qualifizierten ausländischen Studierenden durch finanzielle Unterstützung die Konzentration auf ihr Studium und den Studienabschluss zu ermöglichen.


Stipendien
• Studienabschlussstipendien (für Studierende mit dem Ziel einen Masterabschluss zu erwerben)

Bewerbungsfrist
Bewerbungen für den nächsten Förderzeitraum können bis zum 28. Februar des Jahres eingereicht werden.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Studierende
• mit ausländischer Staatsangehörigkeit,
• die an der Universität Koblenz-Landau mit dem Ziel eingeschrieben sind, einen Abschluss zu erlangen und
• die finanziell bedürftig sind.
Nicht bewerben können sich:
• Austauschstudierende und Kurzzeitstudierende
• Studierende, die nur ein Zertifikat erwerben
• Personen, die (auch) die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen oder ihren Hochschulzugang oder ihren ersten Studienabschluss in Deutschland erworben haben
• Studierende, die BAföG erhalten
• Personen, die gleichzeitig ein Voll- oder Teilstipendium des DAAD oder ein Vollstipendium einer anderen Organisation erhalten
• Studierende, die während der Stipendienlaufzeit ein Studium oder Praktikum im Ausland durchführen


Studienabschlussstipendien

Die Stipendien werden nur an Studierende vergeben, deren bisherige Studienleistungen gut oder sehr gut sind und die sich in der Abschlussphase Ihres Studiums (ausschließlich Studierende im Master) befinden.
Bewerben können sich Studierende, deren bisherige Studienleistungen erwarten lassen, dass in höchstens zwei Semestern ein qualifizierter Studienabschluss erreicht wird. Das Stipendium endet spätestens im Monat der letzten Prüfung bzw. der Abgabe der Abschlussarbeit.

Stipendienhöhe
• zwischen 250 und 300 €/Monat

Laufzeit des Stipendiums
• Laufzeit bis zu 6 Monate

Bewerbungsunterlagen für alle Bewerber/innen
• vollständig ausgefülltes, ausgedrucktes und unterschriebenes Bewerbungsformular. (Sie können das Bewerbungsformular hier herunterladen.)
• aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
• Bescheinigung über Studien- und Prüfungsleistungen (KLIPS-Auszug)
• tabellarischer Lebenslauf (maximal 2 Seiten)
• Kopie des Passes
• Nachweise über die Finanzierung des Studiums
• Bestätigung über die Anmeldung zu Abschlussarbeit oder -prüfung
• Zeitplan bis zum Studienabschluss (in Monatsschritten, maximal 1 Seite)

Auswahlverfahren
Es werden nur vollständige Anträge in das Auswahlverfahren aufgenommen.

Die Auswahl wird von einer Kommission auf der Basis der eingereichten Unterlagen getroffen.
Auswahlkriterien sind die Wahrscheinlichkeit des Studienabschlusses im Förderzeitraum, finanzielle Bedürftigkeit sowie gute Studienleistungen. Bewerber die bereits durch ein STIBET-Stipendium gefördert wurden, werden zweitrangig berücksichtigt. Es besteht kein Anspruch auf Förderung.

Die Bewerber/innen werden schriftlich vom AAA über das Ergebnis der Auswahl informiert.
Von Nachfragen bitten wir abzusehen.

Bitte senden Sie den Antrag mit allen Unterlagen an:

Referat Internationale Zusammenarbeit
Universität Koblenz-Landau
-Präsidialamt-
Rhabanusstraße 3
55118 Mainz

Unvollständige und nicht fristgerecht eingereichte Anträge können bei der Stipendienvergabe nicht berücksichtigt werden!