Studienkolleg


In der Zulassungsdatenbank des DAAD erfahren Sie, mit welchen ausländischen Zeugnissen welche Art des Hochschulzugangs in Deutschland möglich ist.

Informationen zur Anerkennung einer im Ausland erworbenen Lehrer/innenausbildung finden Sie hier.

Wenn Sie mit Ihren Zeugnissen kein direkten Zugang für die deutsche Hochschulen haben und eine Feststellungsprüfung machen müssen, dann können Sie die Kurse zur Vorbereitung auf diese Feststellungsprüfung in Studienkolleg in Mainz absolvieren.

 

Was ist eine Feststellungsprüfung?

Die Feststellungsprüfung ist ein Nachweis, dass Sie die sprachlichen und fachlichen Voraussetzungen für ein Hochschulstudium besitzen.

 

Welche Deutschkenntnisse muss ich mitbringen?

  • Bei der Bewerbung B1
  • In der Aufnahmeprüfung B2

 

Wie Bewerbe ich mich für Studienkolleg?

Die Bewerbung erfolgt hauptsächlich über Uni Mainz und besteht aus folgenden drei Schritten:

  1. Anerkennungsurkunde an der Uni Mainz beantragen. Mehr dazu hier.
  2. Gleichzeitig ihre Bewerbung für einen Studiengang an der Uni Ko-Ld an Referat 13 in Mainz schicken. Bitte schicken Sie uns einfache, nicht beglaubigte Kopien der Unterlagen. Wir prüfen Ihre Unterlagen und teilen Ihnen mit, welchen Kurs Sie in Studienkolleg für die Zulassung belegen müssen.
  3. Online-Bewerbung für die Studienkolleg (erst nachdem Sie Ihre Anerkennungsurkunde erhalten haben und von uns die Information welchen Kurs Sie belegen müssen). Mehr dazu finden Sie hier.

 

Welche Fristen/ Termine sind zu beachten?

Herbst-/bzw. Frühjahrs-Studienhalbjahr

  • Anerkennungsurkunde rechtzeitig beantragen
  • Online-Bewerbung bis zum 15.05. (für Wintersemester) bzw. 15.11 (für Sommersemester)
  • Nach der Bewerbung erhalten Sie den Zugangscode für die elektronischen Kurse zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung
  • Juni bzw. Dezember Aufnahmeprüfung
  • Ende August bzw. Februar Unterrichtsbeginn
  • Juni bzw. Dezember Feststellungsprüfung und Zeugnis
  • Bis 15.01. bzw. 15.07. Bewerbung um ein Studium an der Uni Ko-Ld