Interdisziplinäres Promotionszentrum (IPZ)

Herzlich willkommen!

Das Interdisziplinäre Promotionszentrum (IPZ) der Uni­ver­si­tät Koblenz-Landau steht allen Pro­mo­vieren­den und Post­dok­tor­and­Innen sowie Pro­mo­tions­in­te­res­sier­ten der Uni­ver­si­tät offen und hält ein brei­tes An­ge­bot zur fach­lichen Weiter­bil­dung und zum Er­werb von Schlüssel­kom­pe­ten­zen sowie Mög­lich­kei­ten der in­ter­dis­zi­pli­nären Ver­net­zung bereit.

Mentoring

Das Mentoring ment² richtet sich an Nach­wuchs­wissen­schaft­lerinnen.

Bei Interesse und Fragen kon­tak­tieren Sie bitte die Pro­gramm­koor­di­nation.

Kontakt

Dr. Kathrin Ruhl
Interdisziplinäres Promotionszentrum
Universität Koblenz-Landau

Besucheradresse: Emil-Schüller-Str. 8
Raum 237-242
56068 Koblenz

Postadresse: Postfach 201602
56016 Koblenz

+49 (0)261/287-2950
ipz at uni-koblenz-landau.de

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
25.06.2018

Souveräne Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch

Ein Workshop für Promovierende und Postdocs
Campus Landau, Cl I großer Konferenzraum
weitere Informationen
25.06.2018

„Wo geht’s denn hier zur Zielgeraden?“

Ein Workshop zum Abschluss der Dissertation
Koblenz, Emil-Schüller-Straße 12, Raum 201
weitere Informationen
27.06.2018

Eighteenth-Century European Travel, Medicine, and Science: Constructing the Raced and Gendered Body

Vortrag der Graduiertenschule Genderforschung (GGf)
Campus Koblenz, E 329
weitere Informationen
05.07.2018

Wissenschaft meets Wirtschaft Volume 1: Wissenschaftlicher Nachwuchs trifft auf Klein- und Mittelständische Unternehmen (KMU)

Was braucht die Wirtschaft von der Wissenschaft? Und was braucht Wissenschaft von Wirtschaft? Oft erscheint der Campus „dort drüben in Metternich“ für Unternehmen weit weg und wie eine Black Box. Umgekehrt fehlen vor allem den jüngeren Wissenschaftler*innen konkrete Kontakte und Impulse aus der Wirtschaft. Diese Herausforderungen nehmen wir zum Anlass um, in Kooperation mit dem Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (BVMW), Promovenden einzuladen, ihre Forschungsprojekte ausgewählten Unternehmen der Region vorzustellen. Ziel ist es, einen echten Wissenstransfer zu generieren und den Nachwuchswissenschaftler*innen die Möglichkeit zu geben, ihre Themen auch einmal außerhalb des Wissenschaftskreises zu präsentieren. Vortragende: - Carl Corea (Fachbereich 4): Automatisierte Inkonsistenz-Analyse in Unternehmensprozessen - Joshua Dohmen (Fachbereich 1): Die Untersuchung organisationaler Lernvorgänge durch Netzwerkanalyse - Florian Rosing (Fachbereich 1): Führung in Extremsituationen: Was die Wirtschaft von der Wissenschaft lernen kann Anmeldung unter: https://www.bvmw.de/event/2411/wissenschaftlicher-nachwuchs-trifft-auf-klein-und-mittelstaendische-unternehmen-kmu/#registrationlayer
Decadis AG, Viktoriastraße 15, Koblenz (ADAC-Gebäude)
weitere Informationen
09.07.2018

„Wo geht’s denn hier zur Zielgeraden?“

Ein Workshop zum Abschluss der Dissertation
Campus Landau, Cl I kleiner Konferenzraum
weitere Informationen
Weitere Termine