Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Information & Beratung

Als zentrale Anlaufstelle steht das IPZ Nachwuchswissenschaftler*innen bereits seit über 10 Jahren zur Seite: Wir beraten Sie unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Situation sowohl in Entscheidungsprozessen als auch in Übergängen zur nächste Karrierestufe und begleiten Sie in Ihren Qualifikationsphasen mittels persönlicher Gesprächsangebote. Durch die Einführung des Personalentwicklungskonzepts kann das Beratungsangebot nun auch auf Juniorprofessor*innen und Neuberufene ausgeweitet werden.

Für ein Beratungsgespräch gibt es keine festen Sprechzeiten, vereinbaren Sie gerne einen Termin.

Allgemeine Informationsmaterialien und weiterführende Hinweise finden Sie unabhängig davon auf der Service-Seite des IPZ.

Wichtige Infos

Registrierung

Dr. Kathrin Ruhl 
Geschäftsführung
Tel. 0261 - 287 2950
E-Mail k.ruhl.ipz at uni-koblenz.de

 

 

Die Entscheidung für oder gegen eine Promotion ist stets ein individueller Prozess, der durch viele Faktoren beeinflusst wird. Daher bieten wir Ihnen neben den von uns erarbeiteten Informationsmaterialien auch persönliche Beratungsgespräche an.

Promotionsinteressierte mit Abschluss einer Fachhochschule (FH)/Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) können das Zusatzangebot des angegliederten Projekt ZuGewinn nutzen.

Das IPZ steht Ihnen als Ansprechpartner für Ihre Fragen rund um die Promotion zur Seite. Wir informieren Sie gerne persönlich zu Themen wie Finanzierung, Rahmenbedingungen, Vernetzungsmöglichkeiten, Karrierestrategien und relevanten Kompetenzen in der Wissenschaft. Zudem haben wir ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Bei inhaltlichen und fachlichen Fragen zur Promotion wenden Sie sich bitte an Ihre Betreuungsperson.

Werfen Sie gern auch einen Blick auf unsere Broschüren und Materialien, die wir vor dem Hintergrund unserer Erfahrung im Feld der wissenschaftlichen Nachwuchsförderung erstellt haben und regelmäßig überarbeiten.

Sie können sich jederzeit an das IPZ wenden, wenn Sie Fragen zur persönlichen Profilentwicklung und Karriereplanung klären oder sich ein Bild über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten verschaffen möchten. 
Für einen ersten Überblick haben wir verschiedene Dokumente zur Orientierung oder auch Vertiefung im Bereich Service zusammengestellt.

Auf der Homepage haben wir Ihnen Informationen und Materialien zusammengestellt, die Sie für sich und Ihre Fragen heranziehen sowie in der Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses unterstützen können. Sie möchten sich über Fördermöglichkeiten erkundigen, suchen bestimmte Ansprechpersonen und zuständige Stellen oder möchten Informationen zum Leadership PASS – Engagieren, Forschen, Führen & Betreuen? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Einstieg an unserer Universität sowie in der gesamten Phase der Juniorprofessur und stehen für weitergehende Fragen bereit.

 

Ansprechpartnerinnen

 

 


Postdocs, JProfs & Neuberufene