Anmeldung

 

Termin

20. Januar 2022
13:30-17:00 Uhr
21. Januar 2022
09:00-12:30 Uhr

Ort

Videokonferenz

 

Modulzuordnung

Promovierende: Modul B

Postdocs: Modul B

 

Referent

Andreas Schulte (GOLIN WISSENSCHAFTSMANAGEMENT)

Studierte Philosophie und Germanistik in Heidelberg sowie Journalistik an der Universität Hohenheim. Er ist seit über zehn Jahren im Wissenschafts-management tätig und seit 2010 als Forschungsreferent an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Hier ist er verantwortlich für die Forschungsförderung und Beratung von Wissenschaftler*innen und Wissenschaftlern bei der Drittmitteleinwerbung. Sein besonderer Fokus gilt der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

[Warteliste] Fundraising für Wissenschaftler*innen – Türöffner und Tretminen bei der Drittmitteleinwerbung

Ein zweiteiliger digitaler Workshop für Promovierende und Postdocs

Gute Projekte brauchen Geld, um realisiert zu werden. Angesichts knapper öffentlicher Kassen ist gerade in der Wissenschaft und im Non-Profit-Bereich das Erschließen von Finanzierungsquellen – seien es Wissenschaftsförderinstitutionen, Stiftungen oder Unternehmen – eine wichtige Aufgabe.

Auch wenn es den sicheren Weg zum Ziel nicht gibt – erfolgreiches Fundraising ist kein Zufall. Voraussetzung ist zunächst ein inhaltlich attraktives Projektkonzept. Darüber hinaus sind professionelle Kenntnisse und Fertigkeiten nötig, um die passenden Geldgeber für das Projekt zu finden und diese mit der richtigen Strategie anzusprechen. Wer dann noch einen überzeugend formulierten Antrag einreicht, hat gute Chancen bei der Mitteleinwerbung.

Der Workshop vermittelt erprobtes Fundraising-Know-how von den strategischen Ausgangsüberlegungen bis zum Förderantrag und beinhaltet diese Themen:

  • Basics des Fundraisings: Kommunikationswege und Fundraising-Instrumente
  • Wer sind die Geldgeber? Ein Überblick über die Förderlandschaft
  • Die Ansprache von Geldgebern: Merkmale einer Erfolg versprechenden Strategie
  • Perspektivwechsel: Mein Projekt aus der Sicht von Geldgebern
  • Finanzplanung: Was wird von mir erwartet?
  • Aus der Antragspraxis: Tipps und Stolpersteine
  • Fundraising: Meine nächsten Schritte

Diese Veranstaltung richtet sich an Promovierende in der späten Phase sowie an Postdocs.

 

 

Wann 20.01.2022 13:30 bis
21.01.2022 12:30
Wo Videokonferenz
Name Marina Sahm (IPZ)
Kontakttelefon 0261-287 2977
Termin übernehmen vCal
iCal