Mitgliedschaft beim Netzwerk UniWiND

Aufnahme der Universität Koblenz-Landau im Universitätsverband zur Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland (UniWiND)

 UniWiND ist ein Forum für den übergreifenden Austausch über Chancen, Herausforderungen und Reformen in der Nachwuchsförderung von Hochschulen. Das Netzwerk UniWiND setzt sich dafür ein, Bedingungen der weiteren Qualifizierung von Promovierenden und Postdocs zu optimieren.

Durch die Mitgliedschaft kann die Universität Koblenz-Landau verschiedene Vernetzungsangebote des Verbands wahrnehmen.

UniWiND LogoDa das IPZ die zentrale Einrichtung für die Förderung  des wissenschaftlichen Nachwuchses der Universität Koblenz-Landau ist, profitiert es direkt vom Austausch mit Einrichtungen der Nachwuchsförderung anderer Universitäten.

 

Weitere Informationen zu UniWiND finden Sie hier.


Datum der Meldung 06.08.2018 00:00