Promotionsstipendien der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) 2018

Das Studienförderwerk Klaus Murmann der sdw vergibt Stipendien an Promovierende.

In Kooperation mit der innogy Stiftung hat die Stiftung der Deutschen Wirtschaft das Think Lab "Energie - Gesellschaft - Wandel" ins Leben gerufen, in dem Teams aus Studierenden und Promovierenden an Ideen zur Energiewende und dem gesellschaftlichen Wandel arbeiten.

Die Promotionsstipendien für das Think Lab richten sich an NachwuchswissenschaftlerInnen aller Fachbereiche, die sich in ihrer Forschung mit den Themenfeldern Energie und Gesellschaft auseinandersetzen.

Den Promovierenden wird die Möglichkeit geboten, mit einem Team an einem anwendungsbezogenen Projekt zu arbeiten oder Mitarbeiter für ihr eigenes Projekt zu gewinnen.

Die zu vergebenen Stipendien erstrecken sich zunächst über einen Zeitraum von 24 Monaten und sind mit einem Förderbetrag von maximal 1.450 Euro verbunden. Zudem können die Promovierenden das Veranstaltungsangebot der sdw nutzen. Ferner wird der Aufenthalt im Ausland zu Forschungszwecken unterstützt.

Die aktuelle Bewerbungsfrist läuft bis 15. Mai 2018.

Informationen zu der Ausschreibung und dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier und auf der Internetseite der Stiftung.


Datum der Meldung 20.03.2018 08:30
abgelegt unter: