„Perspektiven und Zugänge der Hochschulbildungsforschung“ (HoBid 2019)

Summer School an der Universität Paderborn vom 16.-20. September 2019

Die HoBid 2019 möchte Nachwuchswissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, die sich mit bildungsbezogenen Fragestellungen an Hochschulen befassen, eine Plattform für die Arbeit an eigenen Projekte, Weiterbildung und interdisziplinären Austausch bieten. Die Organisator*innen konnten überdies international etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für die Veranstaltung gewinnen.

Die Teilnahme an der Summer School ist kostenfrei. Gefördert wird die Veranstaltung von der VolkswagenStiftung.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Plätze auf Grundlage der Anmeldeunterlagen vergeben. Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2019.

Weitere Informationen zur HoBid 2019 und zur Bewerbung finden Sie hier.

 


Datum der Meldung 25.04.2019 10:30
abgelegt unter: