Ranga Yogeshwar erhält Ehrendoktorwürde

Für seine besonderen Verdienste im Bereich der Bildungswissenschaften verleiht der Fachbereich 1 der Universität Koblenz-Landau dem Wissenschaftsjournalisten und Physiker Ranga Yogeshwar die Ehrendoktorwürde.

Mit dieser Ehrung wird insbesondere Yogeshwars Beitrag zur anschaulichen Vermittlung von wissenschaftlichen Inhalten in den Medien hervorgehoben. Als Moderator und Buchautor bilde der Geehrte nicht nur eine Brücke zwischen Wissenschaft und Alltag, sondern er „reflektiert dabei Bildung auch im Kontext ihrer gesellschaftlichen Verantwortung“, erklärt Prof. Claudia Quaiser-Pohl, Dekanin des Fachbereichs 1.

Alle Angehörigen der Universität sind herzlich zu der Veranstaltung am 27. Juni 2019 (18.30-20.00 Uhr, Audimax D 028) eingeladen. Um Anmeldung an bis 18. Juni 2019 wird gebeten.

Nach der Ehrung wird sich Yogeshwar in seinem Vortrag „Mensch und Maschine – wer programmiert wen?“ Zukunftsfragen wie z. Bsp. der Künstlichen Intelligenz widmen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.


Datum der Meldung 07.06.2019 12:00
abgelegt unter: