Karriere mit Doktortitel außerhalb der Wissenschaft

Öffentlicher Vortrag von Dr. Renja Bereswill in Landau

Thema des Vortrags von Dr. Renja Bereswill wird ihr beruflicher Werdegang sowie ihre derzeitige berufliche Tätigkeit sein. Einen weiteren Schwerpunkt werden die persönlichen Klärungs- und Entscheidungsprozesse darstellen, die den Übergang von der Promotion in die berufliche Tätigkeit außerhalb der Universität begleitet haben.

Dr. Renja Bereswill ist Alumna der Universität Koblenz-Landau. Sie promovierte über „Diffuse Pflanzenschutzmitteleinträge in Gewässer angrenzend an Acker- und Weinanbau: Exposition, Effekte und Ableitung geeigneter Risikominderungsmaßnahmen“ und war im Anschluss im Consulting als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Ökotoxikologie und Umweltrisikobewertung tätig. Berufs- und familienbegleitend absolvierte sie zudem ein Lehramtsstudium (Fächer Biologie und Chemie) und wird im Januar 2020 ihr Referendariat beginnen.

Dr. Bereswills Beitrag bildet den Abschluss des Herbsttreffens der Promovierende der Graduiertenakademie Bildung-Mensch-Umwelt der Universität Koblenz-Landau.

Interessierte sind herzlich zu dem öffentlichen Vortrag eingeladen.

Termin: Donnerstag, 17.10.2019, 15.30 Uhr
Ort: Georg-Friedrich-Dentzel-Straße 24 (Raum 300), 76829 Landau

Bei Fragen zu der Veranstaltung können Sie sich an Herrn apl. Prof. Dr. Marcus Naumer () wenden.


Datum der Meldung 11.10.2019 15:00
abgelegt unter: