Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Communicator-Preis 2021 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

Auszeichnung von Wissenschaftler*innen für herausragende Leistungen in der Wissenschaftskommunikation

Die DFG und der Stifterverband prämieren jährlich Wissenschaftler*innen aller Fachgebiete, die durch ihre wissenschaftliche Arbeit ihre Forschung einem breiten Publikum auf besonders innovative, vielfältige und wirksame Weise zugänglich machen und dadurch die Kommunikation zwischen Wissenschaft und Gesellschaft anregen.

Eigenbewerbungen von (Post-)Doktorand*innen, die an deutschen Hochschulen oder Forschungseinrichtungen tätig sind, können einzeln oder in kleinen Forschungsteams eingereicht werden. Vorschläge durch ehemalige Communicator-Preisträger*innen oder die Leitung der Hochschule bzw. Forschungseinrichtung sind ebenfalls möglich.

Die Dotierung des Preises beträgt 50.000 Euro.

Die Bewerbungsfrist der aktuellen Ausschreibung endet am 07. Januar 2021.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Datum der Meldung 03.11.2020 00:00
abgelegt unter: