Verlängerung des STIBET-Projekts – Ausschreibung von zwei Abschluss-Stipendien für internationale Promovierende

Das Stipendien- und Betreuungsprogramm STIBET des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) im IPZ wurde um ein Jahr verlängert.

 

Das Stipendien- und Betreuungsprogramm STIBET des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) im IPZ wurde um ein Jahr verlängert.

Somit werden die Einführungs- und Informationsveranstaltungen, Workshops zur Karriereplanung und Betreuungsangebote für internationale Doktorand*innen und Postdoktorand*innen an der Universität Koblenz-Landau auch in 2022 weiterhin stattfinden.

Zudem schreibt STIBET zwei Abschluss-Stipendien für internationale Promovierende aus. Die Förderung mit einer monatlichen Stipendienrate von 1.200 Euro erstreckt sich über maximal drei Monate und soll die Finanzierung der Abschlussphase der Promotion ermöglichen. Die Bewerbungsfrist ist der 31. Januar 2022.

Zu den Bewerbungsvoraussetzungen und zur Ausschreibung gelangen Sie hier.


Datum der Meldung 25.10.2021 12:00
abgelegt unter: ,