Die Doktorarbeit als Projekt – die Promotionsphase balancieren

Ein Workshop für Promovierende


Campus Landau

Die Zeit der Promotion ist für die meisten Promovierenden in intellektueller Hinsicht eine große Herausforderung, aber ebenso mit Blick auf die verschiedenartigen Anforderungen, die organisiert werden müssen: die eigentliche Arbeit an der Dissertation, die Tätigkeit an der Universität oder in einem Job, Verpflichtungen gegenüber den Betreuenden oder dem Stipendiengeber. Es fällt oft nicht leicht, diese verschiedenen Ansprüche in guter Balance zu halten und das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren.

Diesem Thema wollen wir uns gemeinsam im Workshop widmen. Wir fassen die Promotion als Projekt auf und wenden verschiedene Instrumente an, um das Projekt zu strukturieren und damit handhabbar zu machen.

Dazu werfen wir einen Blick auf Ihre derzeitige Arbeitsorganisation, befassen uns mit Ihren Zielen und Ihrer bisherigen Zeitverwendung sowie möglichen Störfaktoren. Schließlich sind Sie aufgefordert einen neuen, konkreten Arbeitsplan zu Ihrem Projekt zu erstellen bzw. einen bestehenden zu modifizieren. Außerdem gibt es Gelegenheit, knifflige Themen, die über das persönliche Zeitmanagement hinausgehen, im kollegialen Austausch zu bearbeiten.

 

Inhalte

      • Grundlagen des Projektmanagements (u.a. Projektphasen, Projektstrukturplan, Meilensteine)
      • Grundlagen des Zeitmanagements (u.a. Zielfestlegung, Überprüfung der eigenen Arbeitssituation)
      • Praktische, konkrete Übungen, um das Gelernte im Hinblick auf das eigene Promotionsprojekt anzuwenden und im Austausch mit den anderen Kursteilnehmenden zu vertiefen

 

Achtung; Damit die Arbeit im Workshop möglichst praxisnah sein kann, bringen Sie bitte ein Exposé/einen Abriss Ihrer Dissertation, Ihren bisherigen Zeit- und Arbeitsplan oder eine Projektskizze mit.

 

Referentin: Dr. Anke Barzantny

Hier können Sie sich verbindlich für den Workshop anmelden: Anmeldung.

Wann 26.02.2019
von 10:30 bis 17:30
Wo Campus Landau, CI-I, kleiner Konferenzraum
Name
Kontakttelefon 0261/287-2952
Termin übernehmen vCal
iCal