Dienste

OLAT-Support
Anleitungen und Hilfen rund um OLAT

MRBS
mLab für Veranstaltungen buchen

Leihs
Geräteausleihe

eKlapS
Eine eKlausur planen

Mahara
ePortfolio-Plattform

eKlausuren mit Ilias
Planungsunterlagen für Ilias-Klausuren

eLearning-Support
Supportangebot des Instituts für Wissensmedien

Institut

Das IWM vereint als interdisziplinäres Forschungs- und Transferinstitut die Aufgaben einer zentralen Serviceeinrichtung mit der Erforschung und der Pilotierung neuer Methoden und Werkzeuge zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre. Es wird von Prof. Stefan Müller (Computervisualistik), Prof. Peter Rödler (Integrative Pädagogik) und Dr. Peter Ferdinand (Geschäftsführung) geleitet. Die Kernkompetenzen des IWM liegen in den Bereichen:

  • Aufwertung von Bildungsprozessen durch Einsatz digitaler Medien
  • Didaktik und Soziotechnik
  • Wissensrepräsentation und Systementwicklung

Diese Kernkompetenzen setzen wir zur Realisierung unterschiedlichster medienunterstützter Lehr- und Lernszenarien und im Bereich des Wissensmanagements ein. Anwendungsgebiete sind dabei die universitäre Lehre, aber auch der Unterricht in der Schule sowie die berufliche Bildung.

Eine zentrale Herausforderung unserer Arbeit besteht darin, die dynamische Entwicklung im Bereich digitaler Medien zu analysieren, mögliche Mehrwerte für das Lehren und Lernen zu erkennen und mit Hilfe eines leistungsfähigen E-Learning-Supports nutzbar zu machen.

Unsere vielfältigen Projekte sind dafür eine wichtige Basis und ermöglichen es dem Institut in besonderer Weise, technische und pädagogische Innovationen in die Lehre der Universität zu transferieren.

Wir erproben neue Lehr- und Lerntechnologien und geben Empfehlungen für deren Einsatz.

Wir beraten unsere Projektpartner und die Mitarbeiter der Universität beim Einsatz digitaler Medien und leisten pädagogischen und technischen Support.

Durch unsere Mailingliste und bei den jährlichen Koblenzer eLearning-Tagen geben wir aktuelle Einblicke in unsere Arbeit.