SOGO-Anbindung mit Outlook

Outlook bietet von Haus aus leider keine Anbindung an SOGo als Kalender- oder Adressbuch-Server an. Der Outlook CalDav Synchronizer beseitigt diesen Mangel. Installiert man ihn und startet Outlook neu, so ist eine neue Reiterkarte sichtbar, mit der die Kalenderanbindung konfiguriert werden kann.

Das Plugin selber wird auf Sourceforge zum Herunterladen angeboten.

Auf dieser Seite ist auch eine Anleitung zur Einrichtung der SOGo-Kalender verlinkt. Allerdings ist hier ein konkretes Beispiel mit der NextCloud, nicht mit SOGo durchgespielt. Es gibt aber im Grunde nur zwei Unterschiede, die Sie beachten müssen.

Einmal müssen Sie - naheliegenderweise - bei der Auswahl des Profil-Typs nicht NextCloud, sondern SOGo auswählen.

Zum anderen benötigen Sie von jedem einzubindenden Kalender seine WebDAV-Adresse. Diese erhalten Sie, indem Sie sich auf sogo.uni-koblenz.de einloggen, und die Einstellungen für Ihren Kalender anschauen. Dort ist in der Reiterkarte Links zu diesem Kalender auch die CalDAV URL angegeben. Beachten Sie bitte, dass https verwendet werden muss, nicht http!

CalDAV.png

Alle anderen Einstellungen können Sie wie beschrieben übernehmen.