Meldungen

Eine Ebene höher
16.03.2017 09:55

Universität sucht dringend Zimmer für ausländische Studierende

Für 10 internationale Studierende sucht das Welcome Center der Universität in Koblenz private Unterkünfte ab April/Mai 2017, gerne auch möblierte Zimmer für die Dauer von drei Monaten bis zweieinhalb Jahren. Bei den Studierenden handelt es sich um junge Männer (Mitte 20) auf Masterniveau der Informatik und angewandten Mathematik.

Mehr…

16.03.2017 12:35

Öffentliche interdisziplinäre Ringvorlesung zu Luther an der Universität in Koblenz

Im kommenden Sommersemester veranstalten die Institute für Evangelische Theologie und für Kulturwissenschaft der Universität in Koblenz anlässlich des 500. Reformationsjubiläums eine interdisziplinäre Ringvorlesung zum Thema „Luther und das Wort“. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Mehr…

09.03.2017 00:00

Gründungsabsichten und Barrieren - Eine empirische Untersuchung

Arne Mellinghoff, Tobias Jakobs, Julian Wirth, Eric Mähser, Michael Heckmann und Marco Reckenthäler, alle ihrerseits Masterstudenten der Universität Koblenz-Landau, stellten am 14. Februar 2017 an der Universität in Koblenz die Ergebnisse ihres Forschungspraktikums vor.

Mehr…

23.02.2017 17:15

WeST und GESIS veranstalten Workshop zu Referenzextraktion und Zitationsnetzwerken

WeST und GESIS veranstalten Workshop zu Referenzextraktion und Zitationsnetzwerken

Zitationsnetzwerke sind in vielen Forschungsgebieten wichtiger Bestandteil der Literaturrecherche. Sie erleichtern es, relevante Quellen zu finden und ermöglichen das Erstellen von Metriken, die den Einfluss von Autoren und Publikationen verdeutlichen. Jedoch werden vor allem die deutschen Sozialwissenschaften nur unzureichend von solchen Zitationsnetzwerken abgedeckt.

Mehr…

15.02.2017 00:00

Speedmentoring am Campus Landau

Speedmentoring am Campus Landau

Die Wissensfabrik Deutschland und die Gründungskultur am Campus Landau luden am 8. Februar 2017 insgesamt sechs Jungunternehmer und sechs Mentoren von etablierten Unternehmen aus der Region zum Speedmentoring ein.

Mehr…

15.02.2017 00:00

Crowdfunding

Crowdfunding

Auf Einladung des Gründungsbüros weihte Bernhard Lorig von der TU Kaiserslautern am 9. Februar 2017 im TechnologieZentrum Koblenz Gründer und Gründungsinteressierte in die Geheimnisse einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne ein.

Mehr…

10.02.2017 10:15

Der Einfluss von Social Bots auf politische Diskurse in Wahlen: Fachgespräch mit Markus Strohmaier von der Universität Koblenz-Landau im Deutschen Bundestag

Der Einfluss von Social Bots auf politische Diskurse in Wahlen: Fachgespräch mit Markus Strohmaier von der Universität Koblenz-Landau im Deutschen Bundestag

Wie gefährlich sind Computerprogramme, die selbstständig Nachrichten in Social Media verbreiten („Social Bots“)? Können Sie politische Diskurse im Internet und damit den Ausgang von Wahlen beeinflussen? Diese Fragen wurden am 26.1.2017 von Expertinnen und Experten vor dem Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Bundestag diskutiert.

Mehr…

09.02.2017 00:00

Marketing für Starter – was erzähle ich wie wem?

Marketing für Starter – was erzähle ich wie wem?

Jan Moryson, erfahrener Marketing-Spezialist und Inhaber der Koblenzer Agentur „Moryson & Co.“, machte am 2. Februar 2017 im TechnologieZentrum Koblenz fit in Sachen Außendarstellung und Corporate Design für Start-ups.

Mehr…

08.02.2017 10:00

Michal Kosinski zu Gast an der Universität Koblenz-Landau

Michal Kosinski zu Gast an der Universität Koblenz-Landau

Im September 2017 spricht Michal Kosinski bei der 10. Fachgruppentagung Medienpsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie am Campus Landau.

Mehr…

07.02.2017 11:00

Service-Roboter Lisa's Erfolg in Italien

Service-Roboter Lisa's Erfolg in Italien

Die Siegesserie setzt sich fort: Das Team Homer der Universität Koblenz-Landau nahm mit dem Service Roboter Lisa erfolgreich in Peccioli, Italien am letzten Lokalturnier der European Robotics League (ERL) für diese Saison teil. Das fünfköpfige Studententeam um Teamleiter Raphael Memmesheimer konnte die Favoritenposition der ersten drei Turniere in den meisten Disziplinen bestätigen. Die Sieger werden auf dem European Robotics Forum in Edinburgh, Schottland, vom 22. bis 24. März 2017 gekürt.

Mehr…

06.02.2017 09:45

Erster Jahrgang „Darstellendes Spiel“ verabschiedet - Studiengang einzigartig in Rheinland-Pfalz

Der neugegründete Zertifikatsstudiengangs „Darstellendes Spiel“ der Universität Koblenz-Landau verabschiedete seinen ersten Absolventenjahrgang, bestehend aus 17 künftigen Theater-Lehrern.

Mehr…

02.03.2016 20:00

ZIFET ist Projektpartner für Wissenstransfer im INTERREG-V Projekt SERIOR

Das ZIFET ist seit dem 01. Januar 2016 der Partner für den Bereich Transfer im Projekt SERIOR („Upper Rhine Trinational Graduate Academy Security-Risk-Orientation“). Das dreijährige Projekt wird durch die Universität Koblenz-Landau koordiniert und hat ein Gesamtvolumen von 3,8 Millionen Euro.

Mehr…

04.10.2016 10:15

Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts EXCITE zur Zitationsextrahierung bei WeST

Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts EXCITE zur Zitationsextrahierung bei WeST

Am 4.10.2016 fand die Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts „EXCITE – Extraction of Citations from PDF Documents“ am Institut WeST der Universität Koblenz-Landau statt. Im Projekt werden Algorithmen entwickelt, mit denen sich Referenzen und Zitationen aus PDF-Volltexten extrahieren und mit bibliographischen Datenbanken abgleichen lassen.

Mehr…

22.10.2016 00:00

Land der Ideen 2016 – Koblenz lernt e.V. und Wasser 3.0 ausgezeichnet

Unsere Studentinnen Viktoria Schäfer und Jennifer Retz mit ihrer Initiative Koblenz lernt e.V. sowie unsere Jun.-Prof. Dr. Katrin Schuhen mit ihrem Projekt Wasser 3.0 wurden im Rahmen des diesjährigen Innovationswettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet.

Mehr…

09.11.2016 07:15

Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts EVOWIPE zum expliziten Vergessen bei WeST

Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts EVOWIPE zum expliziten Vergessen bei WeST

Am 9. November 2016 fand die Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts „EVOWIPE - Explizites Vergessen ontologiebasierten Wissens in der Produktentwicklung“ am Institut WeST der Universität Koblenz-Landau statt.

Mehr…

11.11.2016 00:00

Erste Forschungsergebnisse zu Digital Happiness

Die Digitalisierung betrifft alle Bereiche des menschlichen Lebens. Die Entstehung und der Ausdruck von Emotionen in der digitalen Welt sind jedoch bislang noch wenig erforscht. Vor diesem Hintergrund entstand die Idee gemeinsam mit Studierenden der Masterstudiengänge im Fachbereich IV: Informatik der Universität Koblenz-Landau das Thema „Emotionen in der Online-Welt“ zu untersuchen.

Mehr…

15.11.2016 00:00

DFG-Projekt zur Untersuchung langfristiger Auswirkungen von Enterprise Collaboration Systemen

Ein von den Professorinnen Williams und Schubert eingereichter DFG-Antrag wurde positiv beschieden. In dem neu gestarteten DFG-Projekt werden die langfristigen Auswirkungen von Enterprise Collaboration Systemen in Unternehmen untersucht.

Mehr…

19.11.2016 00:00

Film über die Arbeit des University Competence Center for Collaboration Technologies (UCT) veröffentlicht

Die Arbeit an der Kollaborationsplattform UniConnect und weiteren Projekten des UCT wird in einem vom Kollaborationspartner IBM produzierten und veröffentlichten Film ausführlich beleuchtet.

Mehr…

16.11.2016 10:15

Vier Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen im Bereich E-Goverment gesucht

Vier Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen im Bereich E-Goverment gesucht

Die Forschungsgruppe E-Government sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt vier wissenschaftliche Mitarbeiter/innen für die folgenden Aufgaben:

Mehr…