Meldungen

Eine Ebene höher
22.09.2017 10:45

Keynotes und Tutorials der WSTNet Web Science’16 Summer School online

Keynotes und Tutorials der WSTNet Web Science’16 Summer School online

Im Sommer 2016 wurde an der Universität Koblenz die WSTNet Web Science’16 Sommerschule durchgeführt, deren breit gefächertes Programm Keynotes, Tutorials und Projektarbeit in verschiedenen Bereichen von Web Science beinhaltete.

Mehr…

22.09.2017 08:00

Lehrerbildungs-Tagung: Theorie und Praxis stärker miteinander verknüpfen

Lehrerbildungs-Tagung: Theorie und Praxis stärker miteinander verknüpfen

Die Professionalisierung von Lehrkräften war im September ein Thema, das knapp hundert Teilnehmer und Teilnehmerinnen an den Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau führte. Unter dem Motto „Professionelle Kompetenzentwicklung angehender Lehrkräfte durch Theorie-Praxis-Verknüpfung“ stand die Tagung des Projekts MoSAiK (Modulare Schulpraxiseinbindung als Ausgangspunkt zur individuellen Kompetenzentwicklung), die sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler richtete, die inbesondere in den Projekten des Bund-Länder-Programms „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ forschen.

Mehr…

13.09.2017 10:20

E-Democracy Projekt analysiert soziale Medien zur Bundestagswahl

E-Democracy Projekt analysiert soziale Medien zur Bundestagswahl

Soziale Medien spielen auch bei der bevorstehenden Bundestagswahl eine interessante Rolle. Dort beteiligen sich Politiker, Bürger und Organisationen an politischen Diskursen. Insbesondere vor einer Wahl können die in den sozialen Medien zu erkennenden Strömungen sehr aufschlussreich sein.

Mehr…

12.09.2017 13:00

Treffen des Netzwerkes ITK &Neue Medien an der Universität Koblenz-Landau

Treffen des Netzwerkes ITK &Neue Medien an der Universität Koblenz-Landau

Das Netzwerk ITK & Neue Medien dient für ITK-Unternehmen der Region Koblenz als Kommunikationsplattform und Interessenvertretung. Bei den Treffen des Netzwerkes findet ein reger Austausch zwischen Unternehmen und Experten aus Forschung und Entwicklung statt.

Mehr…

15.08.2017 08:00

Dokumentation des Leopoldina-Symposiums zum Thema Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft online

Dokumentation des Leopoldina-Symposiums zum Thema Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft online

Der Einfluss digitaler Technologien auf den einzelnen Menschen und die Gesellschaft wird in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert. Im Rahmen des zweitägigen Leopoldina-Symposiums Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft (10.-11.07.2017 in Berlin) wurden durch die Digitalisierung entstehende Möglichkeiten, Chancen und Risiken aus wissenschaftlicher Perspektive durchleuchtet.

Mehr…

17.08.2017 00:00

1. Gründerinnen-Lunch in der Staatskanzlei in Mainz

1. Gründerinnen-Lunch in der Staatskanzlei in Mainz

Auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer kamen am 4. September 2017 zahlreiche Gründerinnen aus der Digitalbranche zum ersten Gründerinnen-Lunch in die Staatskanzlei nach Mainz, um gemeinsam mit der Ministerpräsidentin ins Gespräch zu kommen.

Mehr…

23.08.2017 00:00

Start-up EYEVIDO - Weitere Finanzierung durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

Start-up EYEVIDO - Weitere Finanzierung durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

EYEVIDO ist ein Start-up der Universität in Koblenz, das eine innovative Eyetracking-Software für den Marketing- und Usability-Bereich entwickelt hat. Dieses Eyetracking-Verfahren wird genutzt, um Blickbewegungen von Kunden aufzuzeichnen und auszuwerten.

Mehr…

04.09.2017 13:00

Live-Experiment zum Kanzler-Duell: Schulz profitiert stärker als Merkel

Live-Experiment zum Kanzler-Duell: Schulz profitiert stärker als Merkel

Die Universitäten Koblenz-Landau und Mainz haben im Rahmen eines Live-Experiments Wahrnehmung und Wirkung des TV-Duells 2017 zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz (SPD) untersucht. Die Hauptergebnisse der Studie mit rund 200 Teilnehmenden: Martin Schulz konnte die Debatte knapp für sich entscheiden. Zudem ist es ihm gelungen, in der Frage der Kanzlerpräferenz zu Angela Merkel aufzuschließen.

Mehr…

04.09.2017 00:00

Tutor des Jahres 2018

Tutor des Jahres 2018

Unsere Koordinatorin Frau Andrea Ulitzsch wurde von Studierenden des ZFUW für den Studienpreis 2018 in der Kategorie „Tutor des Jahres“ nominiert. Die Halbzeit des großen Online-Votings zum "Tutor des Jahres", bei dem auch unsere Kollegin und Tutorin Andrea Ulitzsch teilnimmt, ist erreicht. Jede Stimme zählt! Geben Sie Frau Ulitzsch, falls noch nicht geschehen, Ihre Stimme und tragen Sie dazu bei, dass sie Tutorin des Jahres 2018 wird.

Mehr…

23.08.2017 14:00

Gut betreut im Ausland lernen und studieren

Gut betreut im Ausland lernen und studieren

Mobil sein, den Blick über den Tellerrand wagen, neue Orte, Menschen und Sprachen kennen lernen: Mit ERASMUS gehen jedes Jahr bundesweit 300.000 Menschen für ein Studium oder Praktikum ins Ausland. Unterstützt werden sie dabei von ihrer Hochschule. Das International Office der Universität Koblenz-Landau betreut seine Studierenden und Mitarbeiter im ERASMUS+-Programm “Mobilität von Einzelpersonen” besonders gut: Eine Kommission des Deutsch Akademischen Austauschdienstes (DAAD) hat die Programmabwicklung mit 83 von 100 möglichen Punkten bewertet. Ein besseres Ergebnis erreichten lediglich zehn deutsche Hochschulen.

Mehr…

25.08.2017 09:00

Projekt der Kulturwissenschaft mit Hochschulperle ausgezeichnet

Projekt der Kulturwissenschaft mit Hochschulperle ausgezeichnet

Wissenschaftler und Studierende der Universität Koblenz-Landau begleiten die freie Kulturszene Rheinland-Pfalz beim Wandel ihrer Strukturen. Der Stifterverband zeichnet nun das kooperative Förder- und Modellprojekt der Koblenzer Kulturwissenschaft „Den Wandel gestalten – Visionen ermöglichen“ mit der Hochschulperle des Monats August aus.

Mehr…

15.08.2017 15:00

Stellungnahme zum Ermittlungsverfahren gegen zwei ehemalige Mitarbeiter der Universität

Die Koblenzer Staatsanwaltschaft ermittelt gegen zwei ehemalige Mitarbeiter der Universität Koblenz-Landau im Zusammenhang mit EU-Drittmittelprojekten. Gegen die Beschuldigten besteht der Verdacht, dass sie als Projektverantwortliche Finanzhilfen der EU in den Projekten zweckwidrig verwendet haben.

Mehr…

31.07.2017 15:20

Serviceroboter wieder Weltmeister

Serviceroboter wieder Weltmeister

Bereits zum zweiten Mal sind Lisa und Marge, die Serviceroboter der Universität Koblenz-Landau, Weltmeister geworden. In Nagoya, Japan, setzte sich das studentische Team Homer unter Leitung von Raphael Memmesheimer gegenüber mehr als 30 Roboter-Teams aus der ganzen Welt nach einem halben Jahr Vorbereitungszeit durch. Schon 2015 gewann Lisa die Weltmeisterschaft, damals im chinesischen Hefei.

Mehr…

06.07.2017 14:00

Universität in der Gesellschaft

Universität in der Gesellschaft

„Forschungs- und lehrbasierter Ideen-, Wissens- und Technologietransfer an der Universität Koblenz-Landau“ war das Leitmotiv des Transfernachmittags, zu dem die Universitätsleitung über 60 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft im Erbacher Hof in Mainz begrüßte.

Mehr…

14.07.2017 12:30

Design Thinking Crashkurs in der ED-School in Koblenz

Design Thinking Crashkurs in der ED-School in Koblenz

Am 7. Juli 2017 ermöglichte Bernd Schneider, Leiter der ED-School in Koblenz, den TeilnehmerInnen des Chrashkurses erste Einblicke in Design Thinking. Die TeilnehmerInnen konnten sich so innerhalb eines Tages erste Methoden zur kreativen Ideengenerierung aneignen.

Mehr…

14.07.2017 13:00

Qurasoft GmbH erhält Förderung in Höhe von € 300.000

Unser Koblenzer Start-up Qurasoft erhält eine Förderung von € 300.000 aus rheinland-pfälzischen Landesmitteln. Das Unternehmen stellt Monitoring-Lösungen für Menschen mit Einschränkungen der Lungenleistung und des Bronchialsystems zur Verfügung - Telemedizin für eine gesunde Lunge.

Mehr…

13.07.2017 10:25

Ausgründung EYEVIDO schließt zweite Finanzierung nach erfolgreicher Markteinführung ab

Das Crowd-Eyetracking-Start-up EYEVIDO, eine Ausgründung aus der Universität in Koblenz, hat weiteres Kapital eingeworben. Das Geld soll zum Ausbau des Vertriebs und für die weitere Produktentwicklung verwendet werden.

Mehr…

10.07.2017 16:00

Forschungsinitiative des Landes unterstützt Profilierung der Universität

Forschungsinitiative des Landes unterstützt Profilierung der Universität

Die Forschungsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz wird weiter fortgesetzt. Am Montag unterzeichneten die Hochschulpräsidenten des Landes und Wissenschaftsminister Konrad Wolf in Mainz die Zielvereinbarungen für das neue Förderpaket. Die Universität Koblenz-Landau wird 2017 und 2018 insgesamt bis zu zwei Millionen Euro erhalten. Dies sei ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur weiteren nationalen wie internationalen Profilierung der Universität, erklärte Universitätspräsident Professor Dr. Roman Heiligenthal.

Mehr…

28.06.2017 00:00

Campus Landau: Gründerlounge mit der BierPojekt Landau eG

Campus Landau: Gründerlounge mit der BierPojekt Landau eG

Eine weitere Veranstaltung der Gründerlounge-Reihe fand am 22. Juni 2017 im neuen Innovationslabor am Campus Landau statt. Dominik Rommel, Vorstand der BierProjekt Landau eG, war zu Gast und erzählte den Interessierten und zukünftigen Gründern davon, wie es ist, eine eigene Brauerei auf die Beine zu stellen.

Mehr…

10.07.2017 12:00

Erste Internationale Woche am Campus Koblenz

Erste Internationale Woche am Campus Koblenz

Erstmalig fand eine Internationale Woche an der Universität in Koblenz statt. Eingeladen hatte dazu das Welcome Center gemeinsam mit dem Fachgebiet Ernährungs- und Verbraucherbildung, dem Sprachenzentrum, der Koblenzer Universitätsmusik und dem Studierendenwerk Koblenz. Besucht wurde das Event von mehr als 150 Studierenden, Mitarbeitern und Lehrenden der Universität sowie Mitarbeitern des Studierendenwerks.

Mehr…