Kultur

Studium: B.Ed. Realschule (Germanistik und Geschichte)

im AStA seit: September 2018

im Amt seit: September 2018


 

Der*Die Referent*in fördert die kulturellen Interessen und Belange der Studierenden.

Er*Sie organisiert und koordiniert in Zusammenarbeit mit internen und externen Institutionen ein vielseitiges Angebot kultureller Veranstaltungen an der Universität und in der Region. Dazu gehören z.B. die Durchführung von Lesungen, Exkursionen, Filmabenden und Konzerten, welche auch internationales Publikum berücksichtigen.

Er*Sie strebt eine Zusammenarbeit mit den studentischen Vereinen und weiteren entsprechenden Institutionen an.

Der*Die Referent*in arbeitet eng mit dem*der Referent*in für politische Bildung zusammen.