Soziales

 

Uzair Khaskheli

im AStA seit: Juni 2019

im Amt seit: Juni 2019

 

Direkte Weiterleitung zur Sozialberatung


 

Das Referat informiert die Studierenden, unterstützt sie bei betreffenden sozialen Fragestellungen. Es steht im regelmäßigem Kontakt zur Sozialberatung. In diesem Zusammenhang beteiligt es sich an der Vergabe zinsfreier Darlehen an bedürftige Studierende aus Mitteln der Studierendenschaft und vermittelt weiterführende Unterstützungsmaßnahmen. 

Ziel des Referates ist es, diskriminierende Vorstellungen, unterdrückende Verhältnisse und Ungleichheit schaffende Strukturen, wie bspw. fehlende Barrierefreiheit zu identifizieren, kritisch zu hinterfragen und in der Studierendenschaft ein Bewusstsein dafür zu schaffen, mit dem Ziel diese Missstände zu ändern.

 

Ergänzender Hinweis:

Das Referat für Soziales ist verpflichtet einen Arbeitskreis unter Einbeziehung von internationalen Studierenden ins Leben zu rufen, mit dem Ziel, die Bedürfnisse der internationalen Studierenden zu ermitteln, um deren Studienaufenthalt zu erleichtern und zu bereichern. Es soll geprüft werden, ob und in wiefern Bedarf an einem alleinstehenden AStA-Referat "Internationales" besteht.