Fachschaftenrat

Der Fachschaftenrat

Den Fachschaftenrat kann man als Vollversammlung aller Fachschaftsvertretungen beschreiben. Hier werden Probleme bei der Fachschaftsarbeit angesprochen und Informationen weitergeleitet. Des Weiteren bewilligt der Fachschaftenrat Gelder für Projekte der einzelnen Fachschaftsvertretungen. Die Leitung obliegt dem AStA-Referenten für Internes. Es gilt für alle Fachschaftsvertretungen Anwesenheitspflicht!

 

 

Der Fachschaftenrat tagt mindestens zweimal im Semester. In der Regel finden die Sitzungen mittwochs zur Studentischen Stunde statt.. Die Sitzungen werden samt Ort, Datum und Uhrzeit vom AStA-Referat Hochschulinternes mittels Plakaten und per E-Mail angekündigt. Die Sitzungen sind hochschulöffentlich.

Die aktuelle GO des Fachschaftenrat findet ihr hier.

Ihr müsst euch mit eurer Uni-Mailadresse einloggen.

Die Protokolle der Sitzungen des Fachschaftenrat findet ihr hier.

Ihr müsst euch mit eurer Uni-Mailadresse einloggen.

Am Mittwoch, den 29.05.2019, um 12:00 Uhr c.t. in E 314.

Zur Abstimmung von Themen innerhalb der Fachbereiche (FB) gibt es im FSR vier Koordinationsausschüsse. Diesen gehören an:

  • Die zum FB gehörigen Fachschaftsvertretungen
  • Die studentischen Mitglieder des FB
  • Die in diesem FB studierenden StuPa-Abgeordneten
  • Das AStA-Referat Hochschulinternes und der oder die stlv. Vorsitzende des FSR für diesen FB *

 

Die Protokolle der Koordinationsausschüsse findet ihr hier.
Ihr müsst euch mit eurer Uni-Mailadresse einloggen.

* Der FSR wählt für jeden der vier FB eine bzw. einen stlv. Vorsitzenden aus den Reihen der Mitglieder der Fachschaftsvertretungen. Diese Person ist mit der Leitung des Koordinationausschuss betraut und steht im Austausch mit dem Referat für Hochschulinternes.