Forum: Gewissheit der Sprache

– Zukunft der Sprachsoziologie

Hubert Knoblauch, Joost van Loon & Joachim Renn

 

Forum: Gewissheit der Sprache – Zukunft der Sprachsoziologie

E 011

Donnerstag, 18:00-19:00 Uhr

 

Mit ihrer Umbenennung Ende der 90er Jahre hat die Sektion Wissenssoziologie dem abnehmenden Interesse der Soziologie an der Sprache Rechnung getragen. Gerade weil die sozialwissenschaftliche Forschung immer stärker die Bedeutung des Unausgesprochenen, des Körperlichen oder des ohnehin schon Diskursiven betont und weil eine sprach-soziologische Forschung kaum mehr betrieben wird, stellen sich heute nun die Fragen: Welche Rolle spielt welche Art von Sprache in der gegenwärtigen Gesellschaft? Welche neuen Perspektiven ergeben sich auf sie durch die jüngeren gesellschaftlichen Veränderungen, wie etwa der Digitalisierung, und welche Bedeutung hat sie heute für eine Wissenschaft, die ihre Kommunikationsformen massiv verändert?