Institut für Pädagogik - Abteilung Pädagogik

"Abstand ist die neue Nähe" - Hinweis im Kontext von Corona (Stand: 20.04.2020)
Im Rahmen der jüngsten Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus' kommt es leider auch an der Uni bzw. am Institut für Pädagogik zu verschiedenen Veränderungen bzw. Einschränkungen. Bitte beachten Sie dazu generell die Informationen auf der Homepage der Uni (siehe gelbes Banner auf dem Kopf der Seite) und/oder via E-Mail.
Neben der vorübergehenden Schließung von Bibliothek (am 27. April soll hier der Ausleihbetrieb wieder beginnnen!) und Co. ist auch der "Publikumsverkehr" an den Instituten vor Ort einzustellen. Sprechstunden-Angbote gibt es dennoch weiterhin: via Telefon oder online. Näheres dazu ist bei den jeweiligen Mitarbeiter*innen (am besten via E-Mail) zu erfragen; manche Kolleg*innen informieren zudem auf ihren Seiten der Homepage.
Einigen Studierenden stellen sich vielleicht auch Fragen im Kontext von Praktika oder Projekten. Dazu ist Frau Desoye von der Koordinierungsstelle Universität-Praxis bemüht, sie via E-Mail auf dem Laufenden zu halten sowie fallspezifisch zu beraten.
In Bezug auf die Prüfungsformen, die Anwesenheit voraussetzen, sind inzwischen Lösungen gefunden worden. Ab 27. April kann auch dieser Aspekt des Studiums wieder aufgenommen werden - natürlich mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen. Bitte beachten Sie dazu ebenfalls die jeweiligen E-Mails bzw. Homepage-Informationen.
Im Hinblick auf den Beginn der Vorlesungszeit im Sommersemester müssen wir alle unseren Vorrat an Flexibilität, Kreativität und Geduld aktivieren. Als Lehrende sind wir aktuell u.a. damit beschäftigt, die vorgesehenen Veranstaltungen im Sinne eines "Plans B" alternativ zum Präsenz-Studium in Online-Formaten zu planen (zumindest für einen Teil des Semesters).
Für die Studierenden ändert sich zunächst Nichts: Sie 'verklipsen' sich - wie immer - zu den üblichen bzw. in KLIPS genannten Fristen und erfahren dann (in der Woche ab 20. April), wie die jeweilge Veranstaltung gestaltet werden wird. Dabei ist momentan nicht damit zu rechnen, dass es gemeinsame Präsenztermine zu Beginn geben wird; vielmehr werden die veranstatlungsbezogenen Informationen via E-Mail, KLIPS, OLAT und Co. zugänglich gemacht.
Das genaue Ende der Vorlesungszeit des Sommersemesters steht allerdings noch nicht fest.
Keine Sorge dennoch, das Studim geht weiter...- Bleiben Sie gesund!

 

 

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Instituts für Pädagogik, Abteilung Pädagogik

Die Abteilung Pädagogik engagiert sich in den folgenden grundständigen Studiengängen:
- Bachelor of Arts „Pädagogik“,
- Master of Arts „Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Forschung und Entwicklung in Organisationen“,
- Bachelor of Education „Bildungswissenschaften“ (Lehramt),
- Master of Education „Bildungswissenschaften“ (Lehramt).

Darüber beteiligt sich die Abteilung an den Angeboten
- des universitätsweiten „Studium Generale“,
- des Fernstudiengangs „Personal und Organisation“, M.A.,
- des Ergänzungsstudiengangs „Darstellendes Spiel / Theater“,
- des „Interdisziplinären Promotionszentrums“ der Universität (IPZ),
- des „Promotionsprogramms Bildungsforschung“ des Fachbereichs (ProBi).

Lehre und Forschung der Abteilung zielen darauf, der Vielgestaltigkeit und Komplexität pädagogischer Arbeitsfelder in Theorie und Praxis Rechnung zu tragen. Im Zentrum steht die Vermittlung von Grundlagen- und Vertiefungswissen zu Bildung und Erziehung sowie zu Prozessen des Lernens, Vermittelns, Beratens und Organisierens.
Wir laden Sie herzlich ein, sich auf den folgenden Seiten über unsere Angebote, unsere Forschungsschwerpunkte, unsere Mitarbeiter*innen sowie über Kooperationsmöglichkeiten zu informieren.

 

Fachstudienberatung B.A. Pädagogik:
Dr. Silke Allmann (E 227)
E-Mail: allmann@uni-koblenz.de
Im Fall von Fragen zur Bewerbung (Unterlagen, Termine, Fristen) finden Sie Informationen online bzw. in den Sprechstunden des Studierendensekretariats.
Empfehlungen zur Einstufung werden im Rahmen der Anträge zur Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen, die beim Hochschulprüfungsamt zu stellen sind, ausgesprochen.

Fachstudienberatung M.A. Erziehungswissenschaft:
Kerstin Bestvater, M.A. (E 219)
E-Mail:

Fachstudienberatung Dipl.-Päd.:
Prof. Dr. Nicole Hoffmann (E 214)
E-Mail: hoffmann@uni-koblenz.de

Geschäftsführende Leitung

Prof. Dr. Wiebke Waburg (C 127)
E-Mail: waburg@uni-koblenz.de

Anschrift

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz
Institut für Pädagogik, Abt. Pädagogik
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz

Sekretariate

Diana Baumgarten-Höller (E 224)
Tel.: 0261 287-1862
Fax: 0261 287-1863 
E-mail: nana@uni-koblenz.de

Dienstag + Mittwoch: 8:00 - 12:00 Uhr;
Donnerstag +
Freitag: 8:00 -11:00 Uhr

Ute Riechert (E 224)
Tel.: 0261 287-1860
Fax: 0261 287-1861
E-mail: uriechert@uni-koblenz.de

Montag bis Donnerstag: 13:30 - 15:30 Uhr;
Freitag:
12:00 - 13:00 Uhr