Institut für Kulturwissenschaft

Herzlich Willkommen!

Willkommen auf den Seiten des Instituts für Kulturwissenschaft (IK). Das Institut im Fachbereich 2 am Campus Koblenz beschäftigt sich seit 10 Jahren in Forschung und Lehre aus transdisziplinärer Perspektive mit der Analyse kultureller Prozesse und Phänomene - in Gegenwart und Geschichte, in Theorie und Praxis, in Alltag und Beruf, in lokaler wie globaler Perspektive. Das Besondere am IK ist die transdisziplinäre Zusammenarbeit seiner aktuell 32 Mitglieder. Dem Institut gehören einerseits die Seminare Ethnologie, Medienwissenschaft und Philosophie an, die so genannten "Kernprofessuren". Voraussichtlich zum 1. Oktober 2017 kommt noch die Professur "Dynamiken der Globalisierung" dazu. Zum anderen sind zahlreiche Wissenschaftler aus acht anderen Instituten dem IK beigetreten, um die angestrebte breite Interdisziplinarität in Lehre und Forschung auch institutionell zu verankern.

B.A./M.A. Kulturwissenschaft

B.Ed/M.Ed Philosophie/Ethik

B.A/B.Sc. Natur & Kultur

Institut & Personen

Forschung

Kontakt

Aktuelles

Zusatzangebote des Seminars Ethnologie

Dieses Semester bietet das Seminar Ethnologie mehrere kostenpflichtige Zusatzangebote an, die Studierende der Kulturwissenschaft belegen können. Dazu zählen eine Exkursion zum Freiburger Filmforum, ein Kameraworkshop mit Ivana Todorovic und ein Workshop zum Thema zeitgenössischer Tanz.
weitere Informationen

Endgültiges kommentiertes Vorlesungsverzeichnis SS17

weitere Informationen

Ina Kerner übernimmt Professur für "Dynamiken der Globalisierung"

weitere Informationen

Praxisprojekt "Heimat ohne Ort - exPosition"

Im Rahmen des Forschungs- und Förderprogramms „Wandel gestalten – Visionen ermöglichen: Changemanagement in der Freien Kulturszene Rheinland-Pfalz“ wird dieses Semester das Praxisprojekt "Heimat ohne Ort - exPosition" von Prof. Dr. Klemm und Dr. Braun angeboten. Das Projekt kann als Pflichtveranstaltung für Modul 18 belegt werden. Am 25. April 2017 wird die Möglichkeit einer Ortsbegehung angeboten, um das Projekt kennenzulernen.
weitere Informationen
Weitere Termine
Facebook & Twitter

Sie finden uns ebenfalls bei Facebook & Twitter!

Highlights

Online Self Assessment

Das Online-Self-Assessment (OSA) ist ein Angebot zur Studienorientierung. Hier erhälst du einen Einblick in Studieninhalte, Stundenpläne und mögliche Berufsfelder von Kulturwissenschaftlern. Ist dein Interesse geweckt, kannst du außerdem über einen Selbsttest erfahren, wie gut der Studiengang Kulturwissenschaft für dich geeignet ist.

 

Studentische Projekte

Du bist kulturell interessiert und wolltest schon immer mal an einem künstlerischen oder medienpraktischen Projekt mitarbeiten oder gar deine eigene Veranstaltung ins Leben rufen? Du bist kreativ, organisierst und planst gerne? Zusammen mit der StadtUni e.V. bietet das Institut für Kulturwissenschaft Studierenden dazu zahlreiche Möglichkeiten. Entwickle deinen eigenen Dokumentarfilm, erstelle ein eigenes Podcast, hilf mit, eine Kunstausstellung zu realisieren, oder stell in Teamarbeit ein eigenes Kulturfestival auf die Beine! Haben wir dein Interesse geweckt und du möchtest mehr erfahren? Dann schau doch mal hier vorbei oder besuche unseren Stammtisch!

Veranstaltungen
27.04.2017

„Das Krishna-Bewusstsein“ – Gedichte und Aphorismen zur Unsterblichkeit der Seele

Wo die drei Verhältnisse „Sprache-Welt“, „Sprache-Erleben“ und „Erleben-Welt“ ihren gemeinsamen Schwerpunkt bilden, findet der Aphorismus eine feine Lücke für die Entfaltung seiner dunklen Strahlkraft. In dem sich hier eröffnenden Ereignishorizont der (schönen) sprachlichen Künste bewegt sich Werner Moskopp, indem er lyrische und aphoristische Elemente vermengt, um sie dem Ausdruck der unsagbaren seelischen Singularitäten anzunähern.
weitere Informationen
13.05.2017

Tag der offenen Tür

weitere Informationen
20.06.2017

Tag der Kulturwissenschaft

weitere Informationen
27.06.2017

Rechtsphilosophische Ringvorlesung

weitere Informationen
Weitere Termine