Tag der Kulturwissenschaft 2014

Einzigartig vielfältig: „Tag der Kulturwissenschaft“ am 24. Juni auf dem Koblenzer Campus

Seit nunmehr sechs Jahren gibt es das Studienfach Kulturwissenschaft an der Universität in Koblenz – und lockt seitdem mit seinem einzigartigen fächerübergreifenden Konzept nicht nur Studierende aus ganz Deutschland an, sondern bereichert mit vielen öffentlichkeitswirksamen Projekten und Veranstaltungen das Koblenzer Kulturleben. Gründe genug, sie zu feiern.

Alle Interessierten sind am Dienstag, 24. Juni 2014 am "Tag der Kulturwissenschaft" wieder herzlich dazu eingeladen, mehr über das Konzept, die Inhalte und die Ergebnisse der Studiengänge und vor allem über deren studentische Projekte zu erfahren. Im Mittelpunkt steht die medienpraktischen Arbeiten: Unter professioneller Anleitung haben Studierende des dritten Fachsemesters Dokumentarfilme, Podcasts, Online-Magazine und Foto-Projekte gestaltet, die nun erstmals öffentlich präsentiert werden. Zudem können die Besucher einen Eindruck von den zahlreichen Kulturmanagement-Projekten gewinnen, die von den Studierenden selbst organisiert werden, unter anderen das Kulturfestival „kaleidosKOp“ oder das Hörkultur-Programm „noises“. Vorgestellt werden auch das Auslandsstudium, Berufspraktika und Berufsfelder sowie studentische Forschungsprojekte. Schon ab 15 Uhr kann man im zweiten Stock des D-Gebäudes auf dem Campus Koblenz in einer Posterausstellung und an Notebookstationen Einblicke ins Studium und die Projekte gewinnen oder zwei Dichterlesungen von Studierenden besuchen. Das offizielle und musikalisch umrahmte Programm mit der Premiere der Medienprojekte findet – nach einem Sektempfang ab 16:15 Uhr – von 17 bis 20 Uhr im Raum D239 statt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Organisiert wird der "Tag der Kulturwissenschaft" wie immer von Studierenden unterschiedlicher Jahrgänge im Rahmen des praktischen Kulturmanagements.

Hier der vorläufige Programmablauf (Stand: 19. Juni 2014):

FOYER

  • 15.00 - 20:00 Präsentation der Stellwände zu den Studiengängen und studentischen Projekten
  • 16.15 - 16:45 Sektempfang & Buffet

GARDEROBE

  • 15.00 - 20:00 Präsentation der Auslandssemester / Partneruniversitäten

AULA / D239

  • 15:00 - 15:30 Lesung Alessandra Reß
  • 15:30 - 16:00 Lesung Laura Dümpelfeld
  • 17:00 Musikalischer Auftakt durch Clara Karbach
  • 17:10 Begrüßung durch Prof. Klemm (Dekan und Geschäftsführender Leiter)
  • 17:15 Vorstellung der Projekte in Modul 10 (Medienpraxis) durch Prof. Klemm
  • 17:25 Vorstellung der Projekte in Modul 18 (Kulturmanagement) durch Prof. Ackermann
  • 17:35 Vorstellung des Stadttuni e.V. / kaleidosKOp 2014 / Freiraum Koblenz / noises e.V.
  • 17:45 Präsentation der Podcasts (Auswahl) (Prof. Klemm und die Podcast-Teams)
  • 18:15 Präsentation des Online-Magazins (Sascha Michel)
  • 18:20 Präsentation der Grafikwerkstatt (Anna-Lena Haller / Milena Rabe)
  • 18:25 Musikalischer Beitrag von Andreas Babiak
  • 18:35 Pause
  • 18:50 Präsentation der ethnografischen Dokumentar-Filme (Prof. Ackermann und die Film-Teams)
  • 19:50 Poetry-Slam-Beitrag von Philipp Herold
  • bis ca. 20:00  

D238

  • 15:00 - 20:00 Uhr Präsentation der bisherigen und aktuellen Medienpraxis-Projekte (Filme, Podcasts, Online-Magazine) an Laptop-Stationen und mp3-Playern

D212

  • 15:00 - 20:00 Ausstellung der Fotoprojekte

 

Kontakt: Prof. Dr. Michael Klemm, klemm@uni-koblenz.de, 0261/287-2193