Metz (Frankreich)

Zwei Stunden die Mosel hinab liegt die etwa 120 000-köpfige Stadt Metz. Sie ist Hauptort der Region Lothringen. Das kulturelle Angebot ist groß: Vom Theater über die Oper bis hin zum Musikfestival "Zikametz". Paris, Nancy und Luxembourg sind auch nicht weit entfernt und sicherlich eine Reise wert!

 

 

Etwa 50 000 Studierende, davon 7000 aus dem Ausland, studieren an der Université de Lorraine in Metz. Die Universität ist direkt auf der "Ile de Saulcy" gelegen, einer Moselinsel. Für Erasmus-Studierende ist die Teilnahme an einem Französisch-Sprachkurs kostenlos.

Genauere Informationen zum Studium an der "Université de Lorraine" findet man hier.

Den Erfahrungsbericht einer Studentin, die ein Semester in Metz verbrachte, findet man hier.