Bewerbung

Sie studieren an der Universität Koblenz-Landau ein Lehramt für weiterführende Schulen, befinden sich mindestens im 5. Fachsemester eines Studienfaches und haben Interesse an einer Qualifizierung für Sprachbildung und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bewerbungen für einen Start im Wintersemester können vom 01. bis zum 31. August des laufenden Jahres eingereicht werden und sollen folgende Unterlagen beinhalten: 

1) Motivationsschreiben, 

2) Lebenslauf, 

3) Notenübersicht, 

4) Zeugnisse. 

Die Zulassung zum Zertifikat „Sprachbildung und DaFZ“ erfolgt nach Überprüfung der Bewerbungsunterlagen. Die Studierenden erhalten bis Mitte September eine schriftliche Zusage/Absage per Mail. Zugelassen werden eingeschriebene Studierende eines Lehramts für weiterführende Schulen der Universität Koblenz-Landau, die sich im ersten Zertifikatssemester mindestens im 5. Fachsemester eines Studienfaches befinden. Studierende des Grundschullehramtes an der Universität Koblenz- Landau werden bei ausreichenden Platzkapazitäten zugelassen. Zu Beginn jedes Zertifikatsdurchlaufs werden maximal 35 TeilnehmerInnen zugelassen. Mit der Zulassung zum Zertifikat verpflichten sich die Studierenden, an regelmäßigen Evaluationen (Online-Befragung, Fokusgruppen-Interviews, Veranstaltungsevaluationen…) teilzunehmen.