Lehre

 

Da ich vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2020 als Zentrale Gleichstellungsbeauftragte von den anderen Dienstaufgaben freigestellt bin, werde ich in dieser Zeit keine Lehrveranstaltungen anbieten.

Wintersemester 2016/2017

  • Flucht in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur - Seminar mit einem Theaterworkshop (Modul 11: Gegenwartsliteratur und ihre Vermittlung)
  • Vertrauen als Thema der Literatur mit Einbezug des Stückes "Supergute Tage" von Simon Stephens am Theater in Koblenz (Modul 9: Themen und Motive und für Darstellendes Spiel Modul 4: Theorie und Geschichte des Theaters)
  • Sprachpoesie in mehrsprachigen Klassen in Kooperation mit dem sprachwissenschaftlichen Modul 4 (Dr. Kerstin Kallass) - Seminar mit einer Lesung zur Poesie der Nachbarn und einem Vortrag von Heinrich Detering zu Bob Dylan (Modul 5: Gattungen und Formen)

Sommersemester 2016

  • Dramen und ihre (Ver-)Wandlung am Beispiel von Elfriede Jelineks "Die Schutzbefohlenen" und John von Düffels "Die Troerinnen" (Modul 11: Gegenwartsliteratur und ihre Vermittlung; Studiengang Darstellendes Spiel, Modul 4: Theorie und Geschichte des Theaters; Masterstudiengang: Dynamiken der Vermittlung, Modul: Alterität)
  • Romantische Ironie. Seminar mit Einbeziehung des Brentano Kolloquiums: Scherz, Spott, Satire (Modul 9: Themen und Motive)
  • Lyrische Texte der Gegenwartsliteratur - Seminar mit einer Lesung von Nadja Küchenmeister: Unter dem Wacholder (Modul 5: Gattungen und Formen)

Wintersemester 2015/2016

  • Ringelnatz, Morgenstern und andere SprachkünstlerInnen für Kinder und Erwachsene - Seminar mit Lesungen (Modul 5: Gattungen und Formen)
  • Entwicklungen der deutschen Literatur von den 1970er Jahren bis heute am Beispiel von Botho Strauß (Modul 11: Gegenwartsliteratur und ihre Vermittlung)
  • Christian Schlüters Inszenierung des Faust II am Koblenzer Theater (Modul 13: Literaturgeschichte und für Darstellendes Spiel Modul 4: Theorie und Geschichte des Theaters)

Sommersemester 2015

  • Kindheitserinnerungen; Seminar und Lesung mit Saša Stanišić (Modul 9: Themen und Motive)
  • Aktuelle Kinder- und Jugendliteratur mit dem Thema Ökologie - Projektseminar mit Ausstellung (Modul 5: Gattungen und Formen)

Wintersemester 2014/2015

  • Die Schule in der Literatur (Modul 9: Themen und Motive)
  • Literatur und ihre Präsentation (Modul 5: Gattungen und Formen)
  • Vortrag: Die Literaturförderung des Literarischen Colloquiums Berlin am Beispiel von Saša Stanišić. Im Rahmen der Projektwoche: Was wir lesen sollen. Kanon und literarische Wertung im 21. Jahrhundert. Organisiert von Stefan Neuhaus und Uta Schaffers.

Sommersemester 2014

  • Faust II (Modul 15: Epochen und Epochenschwellen)
  • Heinrich von Kleist - Inszenierungen und Verfilmungen (Modul 7: Deutsche Literaturgeschichte): Projektseminar in Kooperation mit dem Theater Koblenz
  • Grundlagen der Literaturwissenschaft (Modul 2)

Wintersemester 2013/2014

  • Der Wald (Modul 9: Themen und Motive)
  • Grenzen der Erkenntnis - Projektseminar in Kooperation mit dem Theater Koblenz (Modul 9: Themen und Motive)
  • Grundlagen der Literaturwissenschaft (Modul 2)

Sommersemester 2013

  • Projektseminar: Poetry Slam. In Kooperation mit Ralf Prestenbach und dem Circus Maximus (Modul 11: Gegenwartsliteratur und ihre Vermittlung)
  • Thomas Manns Werk nach 1945 (Modul 7: Deutsche Literaturgeschichte)
  • Grundlagen der Literaturwissenschaft (Modul 2)

Wintersemester 2012/2013

  • Wasser (Modul 9: Themen und Motive)
  • Der junge Friedrich Schiller - Projektseminar in Kooperation mit dem Theater Koblenz (Modul 13: Deutsche Literaturgeschichte)
  • Analyse lyrischer Texte (Modul 5: Gattungen und Formen)

Sommersemester 2012

  • Lesen als Gemeinschaftserlebnis. Projektseminar: (Modul 9: Themen und Motive)
  • Novalis (Modul 13: Deutsche Literaturgeschichte)
  • Expressionismus (Modul 15: Epochen und Epochenschwellen)

Wintersemester 2011/2012

  • Projektseminar: Grimms Märchen (Modul 9: Themen und Motive)
  • Wilhelm Meisters Wanderjahre (Modul 13: Deutsche Literaturgeschichte)
  • Moderne Märchen – Von Peter Rühmkorf bis Karen Duve. Vortrag im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes mit der Ewha-Universität
  • Gender. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Kulturwissenschaftliche Schlüsselkonzepte

Sommersemester 2011

  • Rheinromantik - gestern und heute. Projektseminar: (Modul 9: Themen und Motive)
  • Projektseminar: Der Garten als Ort der Begegnung (Modul 9: Themen und Motive)
  • Politische und geistesgeschichtliche Grundlagen der Romantik (Modul 15: Epochen und Epochenschwellen)

Wintersemester 2010/2011

  • Projektseminar in Kooperation mit dem Stadttheater Koblenz: Ödipus und seine Nachfolger (Modul 9: Themen und Motive)
  • Der Fauststoff (Modul 9: Themen und Motive)
  • Rauschzustände in der Literatur (Modul 9: Themen und Motive)

Sommersemester 2010

  • Literatur zur Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert (Hauptseminar)
  • Engel (Modul 9: Themen und Motive)
  • Undinen (Modul 9: Themen und Motive)

Wintersemester 2009/2010

  • Narratologie (Hauptseminar)
  • Der Mond (Modul 9: Themen und Motive)
  • Literatur der Region (Modul 11: Gegenwartsliteratur und ihre Vermittlung)

Sommersemester 2009

  • Heinrich von Kleist (Hauptseminar)
  • Projektseminar: Themenorientierte Kinder- und Jugendliteratur
  • Leseförderung im zweiten Schuljahr (Seminar und Fachpraktikum)

Wintersemester 2008/2009

  • Botho Strauß: Der junge Mann (Hauptseminar)
  • Grundlagen der Literaturwissenschaft (Modul 2) (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Szenische Texte - verfassen und darstellen (Seminar und Fachpraktikum im zweiten Schuljahr)

Sommersemester 2008

  • Der Rhein in der Literatur (Hauptseminar)
  • Grundlagen der Literaturwissenschaft (Modul 2) (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Reime, Verse, Sprüche und Rätsel (Seminar und Fachpraktikum im ersten Schuljahr)

Wintersemester 2007/2008

  • Hauptseminar: Sehnsucht
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Grundlagen der Literaturwissenschaft (Modul 2)

Sommersemester 2007

  • Projektseminar: Literatur im Netz (Proseminar)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Das Mittelalter in Literatur und Wirklichkeit (Seminar und Fachpraktikum in einem vierten Schuljahr)

Wintersemester 2006/2007

  • Analyse aktueller Dramen des Koblenzer Stadttheaters. Hauptseminar in Kooperation mit dem Koblenzer Stadttheater
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Fabeln im vierten Schuljahr - Analyse und Produktion (Seminar und Fachpraktikum)

Sommersemester 2006

  • Projektseminar: Literaturnetzwerk für Kinder (Hauptseminar)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Eine Lektüre im dritten Schuljahr: Andrea Hensgen: Darf ich bleiben, wenn ich leise bin? (Seminar und Fachpraktikum)

Wintersemester 2005/2006

  • Thomas Mann: Doktor Faustus. Literarische und philosophische Aspekte (Interdisziplinäres Hauptseminar gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Lüthe)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Leseförderung durch den PC (Seminar und Fachpraktikum)

Sommersemester 2005

  • Botho Strauß (Hauptseminar)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • "Dunkel war's, der Mond schien helle" - Verse, Reime und Gedichte im zweiten Schuljahr (Seminar und Fachpraktikum)

Wintersemester 2004/2005

  • Träume in der Literatur (Open-space-Hauptseminar im Rahmen des literaturwissenschaftlichen und linguistischen Moduls "Ästhetik des Traums" in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. Liebert)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Ringvorlesung: Märchen - Kunst oder Pädagogik (Organisation zusammen mit Herrn PD Dr. André Barz)
  • Spaß am Lesebuch und an anderen Büchern: Leseförderung im zweiten Schuljahr (Seminar und Fachpraktikum

Sommersemester 2004

  • Projektseminar: Literatur der Region (Hauptseminar in Kooperation mit der Rhein-Zeitung und Schriftstellern der Region)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)
  • Spaß an der Fibel und an anderen Büchern: Leseförderung im ersten Schuljahr (Seminar und Fachpraktikum)

Wintersemester 2003/2004

  • Goethes "Faust" (1. Teil). Philosophische und literarische Aspekte (Interdisziplinäres Hauptseminar mit Herrn Prof. Dr. Lüthe)
  • Netzwerk Literatur am Mittelrhein: Erstellen einer Homepage (Projektseminar des Studiengangs Bibliothekswissenschaft)
  • Cornelia Funkes "Hinter verzauberten Fenstern" als Lektüre in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft (Unterstützt durch ein Internet-Forum)

Sommersemester 2003

  • Labyrinthe der Krankheit und Heilung in der Literatur (Hauptseminar im Rahmen des literaturwissenschaftlichen, linguistischen und fachdidaktischen Moduls in Kooperation mit Prof. Dr. Liebert und Frau Dr. Wünsche)
  • Darstellendes Spiel (Seminar und Fachpraktikum)
  • Lesen und Leseförderung (Seminar und Fachpraktikum)

Wintersemester 2002/2003

  • Mythische Welten in der aktuellen Kinderliteratur (Blockseminar für Studierende aus Koblenz und Landau)
  • Lyrik in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft

Sommersemester 2002

  • Gegenwartsliteratur/Literatur um 2000 (Tele-Teaching-Seminar mit Studierenden aus Landau und Koblenz)
  • Ursula Wölfels "Fliegender Stern" als Lektüre in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • Einführung in die Literaturwissenschaft

Wintersemester 2001/2002

  • Literatur um 1800 (Seminar mit Praxisteil)
  • Medienvermittlung im Deutschunterricht (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft

Sommersemester 2001

  • Hexen und Zauberer in der Kinderliteratur
  • Epische Kurztexte in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • Einführung in die Literaturwissenschaft

Wintersemester 2000/2001

  • Die Bibliothek für Kinder und Jugendliche (Projektseminar in Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen und der Stadtbibliothek Koblenz)
  • Das Drama "Kabale und Liebe" und seine Inszenierung (in Zusammenarbeit mit der Dramaturgin Hilke Bultmann und dem Stadttheater Koblenz)
  • Märchen in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft

Sommersemester 2000

  • Kindergedichte
  • Literatur der Region (in Zusammenarbeit mit Schriftstellern der Region)
  • "Tobi sagt, was Sache ist" von Manfred Mai als Klassenlektüre in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft

Sommersemester 1999

  • Nixen, Sirenen und Vogelgestalten

Wintersemester 1998/1999

  • Literatur nach 1968 (mit Projektteil: Aufführung eines Stückes aus den siebziger Jahren in Zusammenarbeit mit dem künstlerischen Leiter der Kulturfabrik Koblenz, Ralf Lohr)

Sommersemester 1998

  • Hexen in der Literatur

Wintersemester 1997/1998

  • Produktiver Umgang mit dem Drama

Sommersemester 1997

  • Der Dramentext und seine szenische Darstellung: Ibsens "Gespenster" als Text und Inszenierung (in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Koblenz)

Wintersemester 1996/1997

  • Analyse von dramatischen Texten
  • Spiele im Deutschunterricht
  • Handlungs- und produktionsorientierter Unterricht (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • "Schreiben können? eine deutsch-englische Schreibwerkstatt für studienrelevante Texte" (Ringvorlesung mit Dozenten/innen der Anglistik und Germanistik)

Sommersemester 1996

  • E.T.A. Hoffmann
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Hexen und Zauberer als Unterrichtsthema in der Grundschule (Seminar und Fachpraktikum)
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • Einführung in die Literaturwissenschaft

Wintersemester 1995/1996

  • Deutsche Literatur nach 1945
  • Frauenbilder in der deutschen Literatur
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • Einführung in die Literaturwissenschaft
  • Fachpraktikum in einer Grundschule

Sommersemester 1995

  • Botho Strauß
  • Franz Kafka (In Kooperation mit Prof. Dr. Grünewald vom Institut für Bildende Kunst)
  • Einführung in die Literaturwissenschaft
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • Fachpraktikum in einer Grundschule

Wintersemester 1994/1995

  • Analyse von Erzähltexten
  • Überblick über die neuere deutsche Literaturgeschichte an Beispielen
  • Einführung in die Literaturwissenschaft
  • Examenskolloquium Literaturwissenschaft
  • Fachpraktikum in einer Grundschule

Sommersemester 1994

  • Methoden der Literaturwissenschaft
  • Grundbegriffe der Texterschließung
  • Fachpraktikum in der Grundschule

Wintersemester 1993/1994

  • Romantik
  • Einführung in die Literaturwissenschaft
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten im Rahmen der Koblenzer Frauenstudien
  • Fachpraktikum in der Grundschule I (2. Klasse)
  • Fachpraktikum in der Grundschule II (4. Klasse)

Sommersemester 1993

  • Einführung in Orthographie und Rechtschreibunterricht
  • Einführung in die Methoden der Literaturwissenschaft
  • Fachpraktikum in der Grundschule

Wintersemester 1990/1991

  • Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft
  • Grundbegriffe der Linguistik
  • Fachpraktikum in der Hauptschule

Sommersemester 1990

  • Einführung in literaturwissenschaftliches Arbeiten
  • Probleme des Rechtschreibens und Rechtschreibunterrichts
  • Fachpraktikum in der Grundschule
  • Fachpraktikum in der Hauptschule

Sommersemester 1989

  • Analyse von Erzähltexten
  • Probleme der Sprachnormung
  • Fachpraktikum in der Grundschule

Wintersemester 1988/1989

  • Eine Literaturepoche: Romantik
  • Methoden der Literaturwissenschaft
  • Fachpraktikum in der Grundschule

Sommersemester 1988

  • Einführung in die Sprachwissenschaft
  • Einführung in die Literaturwissenschaft
  • Fachpraktikum in der Grundschule

Wintersemester 1987/1988

  • Einführung in die Literaturwissenschaft


Regelmäßige Betreuung von Blockpraktika sowie Fachpraktika in Grund- und Hauptschulen von 1987 bis 2009