Publikationen

Stand: Mai 2017

Monographien

  • „¿Cómo vives, sin quien vivir no puedes? – Wie lebst du, ohne den du nicht leben kannst?“ Die mystische Poesie Luisa de Carvajal y Mendozas (Religionsgeschichtliche Studien; 2), Hamburg 2010.
  • Luisa de Carvajal y Mendoza (1566-1614) und ihre Gesellschaft Mariens. Spiritualität, Theologie und Konfessionspolitik in einer semireligiosen Frauengemeinschaft des 17. Jahrhunderts (Studien zur Kirchengeschichte; 21), Hamburg 2014.


Beiträge in Sammelbänden

  • Luisa de Carvajal y Mendoza (1566-1614). Individueller Bildungsgang und pädagogischer Anspruch, in: Juliane Jacobi u.a. (Hrsg.), Vormoderne Bildungsgänge. Selbst- und Fremdbeschreibungen in der Frühen Neuzeit, Köln 2010, 263-278.
  • Michaela Bill-Mrziglod / Claudia Thomé, Lyrik im Dienst der Seelsorge – Luisa de Carvajal y Mendoza und Friedrich Spee, in: Spee-Jahrbuch 17/18 (2011/12), 183-215.
  • Geschlecht als Thema katholischer Leichenpredigten des 17. Jahrhunderts. Das Beispiel des sermón fúnebre zum Tode Luisa de Carvajals (1566-1614), in: Susanne Blumesberger / Ilse Korotin (Hrsg.), Frauenbiografieforschung. Theoretische Diskurse und methodologische Konzepte, Wien 2012, 34-50.
  • Spiritualität im Semireligiosentum – Frömmigkeitsformen, Literarische Zeugnisse und Lektürepraxis, in: Anne Conrad (Hrsg.), Welt-geistliche Frauen in der Frühen Neuzeit. Studien zum weiblichen Semireligiosentum (KLK; 73), Münster 2013.
  • Garten als spirituell-theologischer Ort und Raum. Die „Heiligen Orte zu Arenberg“ in frömmigkeitsgeschichtlicher Tradition, in: Rainer Schwindt (Hrsg.), Die Pfarrer-Kraus-Anlagen zu Arenberg. Kalvarienberg, Bibelgarten und Wallfahrtsanlage (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte; 139), Mainz 2015, 207-225.
  • Die Inner(welt)lichkeit des Gartens im 16. Jahrhundert. Der Garten als Thema und Ort der Meditation, in: Elke Koch / Heike Schlie (Hrsg.), Orte der Imagination – Räume des Affekts. Die mediale Formierung des Sakralen, Paderborn 2016, 311-324.
  • Die Seele als Gartenraum – Mystische Konzepte von Frauen in Mittelalter und Früher Neuzeit, in: Angela Kaupp (Hrsg.), Raumkonzepte in der Theologie. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge, Ostfildern 2016, 181-192.


Beiträge in Zeitschriften

  • Auch Frauen lehr(t)en Theologie. Kirchenlehrerinnen in geschlechtssensibler Perspektive, in: Eulenfisch 1 (2013), 31-35.
  • „Im Lebensmut mehr als männlich“ – Konstruktion von Männlichkeit in frühneuzeitlichen Leichenpredigten über Frauen, in: der apfel 110 (2014) 2, 4-6.
  • Formen des Diskurses über den Stand der Vollkommenheit semireligioser Frauen in der Frühen Neuzeit, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 35 (2016), 105-120.


Rezensionen zu

  • Küppers-Braun, Ute u.a. (Hrsg.), Katholisch – Lutherisch – Calvinistisch, in: H-Soz-Kult 2011.
  • Elisabeth Reil, Kirchengeschichte in Geschichten, in: Eulenfisch Literatur 2 (2012), 36-37.
  • Martin H. Jung, Reformation und Konfessionelles Zeitalter, in: Eulenfisch Literatur 2 (2012), 30-31.
  • Konstantin Lindner u.a. (Hrsg.), Alltagsgeschichte im Religionsunterricht, in: Eulenfisch Literatur 2 (2013), 52.
  • Klaus Herbers, Geschichte der Päpste in Mittelalter und Renaissance, in: Eulenfisch Literatur 2 (2015), 10-11.
  • Heidrun Dierk, Gott und die Kirchen, in: Eulenfisch Literatur 1 (2016), 20-21.
  • Susanne Ernst (Hrsg.), Heilige Eustochia Calafato 1434-1485, in: ordenskorrespondenz 57 (2016) 2, 247 f.