Das Selbst in Kognitionswissenschaft und Philosophie

Organisation

 

MEd Ethik M 9, 10

Online

In OLAT

In KLIPS

 

Kommentar

Was ist das menschliche Selbst? Existiert es überhaupt wirklich, oder ist es, wie manche Neurowissenschaflter behaupten, nur eine Ilusion, die das Gehirn erzeugt und die wir mit der Realität verwechseln. Und falls es existiert: ist das Selbst eine geistige Substanz, ein Prozess, eine soziale, unterhintergehbare Konstruktion? Mit diesen Fragen wird sich das Seminar beschäfitigen. Die zu lesenden Texte werden über den entsprechenden OLAT-Kurs zugänglich gemacht, ebenso der BBB-Zugang. Wir werden abwechselnd asychrone Phase mit Lernaufgaben und Texten, die zu bearbeiten sind, und synchrone Arbeitseinheiten in BBB haben. Die Abfolge etc. wird in der ersten Sitzung geregelt.  Alle, die sich für das Seminar eingeschrieben haben, erhalten eine Mail mit dem Zugangscode für den Olat-Kurs. Es ist auch vorgesehen, dreimal im Semester eine Präsenzveranstaltung am Campus in Koblenz zu machen. Sobald geklärt ist, ob die Räume freigegeben werden, stelle ich die entsprechenden Hinweise in den Olat-Kurs ein. 

 

Material

  • Zusätzliche Literatur finden sie im eigens dafür angelegten OLAT-Kurs.