Termine im Fachbereich

Ankündigungen

  • 17.01.2018: Habilitationsvortrag mit anschließendem Kolloquium im Rahmen des Habilitationsverfahrens von Herrn Dr. Werner Moskopp im Fach Philosophie um 12 Uhr c.t. im Raum F 314
    Thema: „Der freie Geist und das unglückliche Bewusstsein. Über die Rolle der Aphoristik in der Philosophie des langen 19. Jahrhunderts“ Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
  • Auch im Wintersemester 2017/18 veranstalten Prof. Dr. Uta Schaffers und Prof. Dr. Stefan Neuhaus (Institut für Germanistik) im Rahmen der Forschungsinitiative ‚Kulturelle Orientierung und normative Bindung’ Gastvorträge, die sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit dem Thema ‚Kanonisierung und literarische Wertung’ befassen. Eine Liste der Vortragenden und ihrer Themen sowie die jeweiligen Termine finden Sie hier.

    anfangenaufhoeren.png

    Öffentliche Ringvorlesung

    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

    Wintersemester 2017/18

     

    Uni-Campus

    Koblenz-Metternich

    Raum F314

    Mittwoch 18-20 Uhr

    Plakat herunterladen

    Flyer herunterladen

    18. 10. 2017

    Dr. Werner Moskopp, Koblenz

    Über den kategorialen Zusammenhang von Sinnlichkeit und Zeitlichkeit im Transzendentalen Idealismus

    25. 10. 2017

    Prof. Dr. Stefan Neuhaus, Koblenz

    Die Sekunde vor dem Tod. Erzählungen des Übergangs

    08. 11. 2017

    Prof. Dr. Rolf Selbmann, München

    Lauter erste Sätze. Eine Geschichte des Bildungsromans in seinen Erzählanfängen

    15. 11. 2017

    Dr. Immanuel Nover, Koblenz

    Anfänge. Setzungen und Schleifen

    22. 11. 2017

    Prof. Dr. Sr. Margareta Gruber, Vallendar

    Wie hört die Bibel auf? Indem sie ihren Anfang neu schreibt. Eine Auslegung des letzten Kapitels der Bibel, Johannesoffenbarung 21-22

    29. 11. 2017

    Prof. Dr. Torsten Verrel, Bonn

    Einmal kriminell – immer kriminell? Erkenntnisse

    über die Entwicklung krimineller Karrieren

    06. 12. 2017

    Prof. Dr. Petra Kindhäuser, Koblenz

    Wie die IX. beginnt, oder:

    Beethovens Gedächtnis reicht weit

    13. 12. 2017

    Prof. Dr. Michael Meyer, Koblenz

    Endspiel: Hamlet und der Tod

     

    20. 12. 2017

    PD Dr. Martin F. Meyer, Koblenz

    Antike Vorstellungen vom Anfang der Kultur

    10. 01. 2018

    Prof. Dr. Volker Ladenthin, Bonn

    Wann ist die Literatur entstanden?

    Und wann endet sie?

    17. 01. 2018

    Dr. Kurt Kreiler, Köln

    Vom Anfang des Unaufhörlichen.

    William Shakespeares Komödien

    24. 01. 2018

    Dr. Volker Klöpsch, Krefeld

    Guter Anfang – schlimmes Ende.

    Muster der chinesischen Geschichtsschreibung im Spiegel ausgewählter literarischer Quellen

    31. 01. 2018

    Prof. Dr. Annelore Engel, Hamburg

    Endliches Unendlich. Vladimir Nabokovs Roman

    Die Gabe

    07. 02. 2018

    Prof. Dr. Michaela Bauks, Koblenz

    „Gottes Aufhören“

     

    Termine

    Fachbereichsratssitzungen:


    • 25.10.2017
    • 13.12.2017
    • 31.01.2018 (GEÄNDERT!)
    • 18.04.2018
    • 04.07.2018
    • 17.10.2018
    • 12.12.2018

    Hier zum Rückblick

      Senatssitzungen:


      • 24.10.2017
      • 12.12.2017
      • 20.02.2018
      • 17.04.2018
      • 03.07.2018
      • 16.10.2018
      • 11.12.2018