Erfolgreiche Disputation des Associated Fellows Dominik Hahn

Die Mitglieder des kooperativen Forschungskollegs Max-von-Laue Institute of Advanced Ceramic Material Properties Studies (CerMaProS) gratulieren dem Associated Fellow, Dominik Hahn, zu seiner erfolgreichen Disputation.

Die Mitglieder des kooperativen Forschungskollegs Max-von-Laue Institute of Advanced Ceramic Material Properties Studies (CerMaProS) gratulieren dem Associated Fellow, Dominik Hahn, zu seiner erfolgreichen Disputation. Herr Hahn promovierte im Fach Chemie und bearbeitete in diesem Rahmen das Thema "Strukturelle Analyse phosphatischer Bindephasen in Al2O3-MgAl2O4-Hochtemperaturkeramiken". In seinem Vortrag zu Beginn stellte Herr Hahn Auszüge seiner Untersuchungen und wegweisende Ergebnisse vor. In der anschließenden Befragung durch die Prüfungskommission entwickelte sich eine interessante fachliche Diskussion, in der Herr Hahn auch anknüpfende Desiderate in seinem Forschungsgebiet aufzeigte.
Herr Hahn ist erster Absolvent von CerMaProS. Dem Kolleg gehören derzeit weitere elf Fellows an, die an der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz promovieren.

 

Foto Meldung Disputation Herr Hahn

Foto: Auftaktveranstaltung 2019, Fotografin: Janina Tietze


Datum der Meldung 21.10.2021 00:00
abgelegt unter: ,