Aktuelles

Meldungen
23.07.2020

Erfolgreiche Lehre in Zeiten der Corona-Pandemie

Auch während der Corona-Pandemie ist es an der Universität Koblenz-Landau möglich, erfolgreich und gleichzeitig geschützt zu studieren: Zwecks Infektions-Schutzes von Lehrenden und Lernenden werden Lehrveranstaltungen seit Beginn des Sommersemesters 2020 überwiegend in digitaler Form angeboten. Angewandt werden zumeist asynchron nutzbare Lehr-Lern-Formate, die zeitlich flexibel und auch mit schlechterer Internetanbindung von den Studierenden gut genutzt werden können.

weiterlesen
14.07.2020

Dr. Maximilian Dehling (FB 3) Gewinner des Universitätspreises für digital unterstützte Lehre

weiterlesen
12.07.2020

Neue Forschungsarbeiten der AG Botanik im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Die AG Botanik hat unter der Leitung von Prof. Eberhard Fischer mit einem neuen Projekt im Nationalpark Hunsrück-Hochwald begonnen.

weiterlesen
15.05.2020

Corona und die Grenzen grenzüberschreitender Forschung

Die Coronakrise hat den Alltag vollkommen durcheinander geworfen. Doch auch Forschungsprojekte stehen nun vor neuen Herausforderungen, wie das Beispiel unseres Mitarbeiters Stefan Bloßfeldt zeigt.

weiterlesen
15.05.2020

Vorstellung des GIS-Labors auf dem Uniblog

Im Gespräch mit dem Uniblog präsentierte Dr. Michael Tempel das GIS-Labor Koblenz und die Möglichkeiten der Raumanalyse mittels Geoinformationssystemen.

weiterlesen
15.06.2020

Prüfungstermine der Physik im SS20

weiterlesen
29.04.2020

Unterstützung der digitalen Lehre durch LVMGeo RLP

Das Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz ünterstützt die digitale Lehre der Abteilung Geographie mit 50 DVDs TK25mobil.

weiterlesen
08.04.2020

Informationsseite zu SARS-CoV-2 bzw. COVID-19 der Arbeitsgruppe "Parasitologie und Infektionsbiologie Koblenz"

Die Arbeitsgruppe "Parasitologie und Infektionsbiologie Koblenz" unter Leitung von Apl. Prof. Dr. Patrick L. Scheid veröffentlicht eine wissenschaftliche Seite, die themenorientierte Informationen bietet und eine Meinungsbildung auf wissenschaftlicher Basis erlaubt. Es werden Infektionsbiologische Fachinformationen und Fachliteratur zu SARS-CoV-2 bzw. COVID-19 gesammelt und unter wissenschaftlichen Aspekten interpretiert.

weiterlesen
09.04.2020

Einschränkungen der Lehre durch die Coronapandemie

Die Einschränkungen durch die Coronapandemie haben auch den universitären Lehrbetrieb fest im Griff und verändern den Semesterstart grundlegend. Situationsbedingt können auch im Fachbereich 3: Mathematik/Naturwissenschaften in diesem Semester bestimmte Veranstaltungen NICHT oder nur in einem geänderten Format; z.B. in einem digitalen Lehrformat, angeboten werden.

weiterlesen
01.04.2020

Personalwechsel in der Physischen Geographie

Mit dem 01.04.2020 hat Frau Dr. Rafia Mubaraka die Vertretung der Juniorprofessur für Bodengeographie übernommen. Sie löst damit Herrn Dr. Julian Zemke ab, der die Vertretung von Herrn PD Dr. Martin Kehl auf der w2-Professur für Physische Geographie übernommen hat.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Termine
Keine Inhalte vorhanden.