Jetzt das Siegerteam des Debeka-Innovationspreises 2021 wählen

Bis zum 17.09.21 können Uni-Angehörige bei der Endausscheidung des diesjährigen Debeka-Innovationspreises abstimmen. Es gilt, aus drei Finalisten ein Gewinnerteam zu wählen.

In diesem Jahr bewarben sich ausschließlich Forschungspraktika aus den M.Sc.-Studiengängen des Fachbereichs Informatik. Eine aus Mitgliedern der Debeka und des Fachbereichs gebildete Jury ermittelte aus diesen drei Finalistenteams. 

Nun ist es am Publikum, hieraus das Siegerteam zu wählen. Dafür präsentieren sich die Finalistenteams mit kurzen Videos, in denen sie ihre Arbeit im jeweiligen Forschungspraktikum vorstellen. Die Abstimmung erfolgt auf Olat und steht allen Uni-Angehörigen offen. Zur Teilnahme wird das Login mittels Uni-Kennung benötigt, die Stimme wird jedoch anonym abgegeben. Das Team mit den meisten Stimmen erhält ein Preisgeld von 5.000 €.

Die Abstimmung ist bis zum 17.09.21 unter folgendem Link geöffnet:

https://olat.vcrp.de/url/RepositoryEntry/3359605698

Der Innovationspreis ist eine Kooperation des Debeka Innovation Center und des Fachbereichs Informatik an der Universität Koblenz-Landau. Der Preis wird jährlich vergeben. 


Datum der Meldung 06.09.2021 00:00