Neuer Brückenkurs Informatik für junge Semester

In einem am FB4 entstandenen Online-Brückenkurs können Studierende aus informatiknahen Studiengängen ihre Mathematik- und Programmierkompetenzen verbessern.

Der Online-Kurs zum Selbststudium deckt mathematische und programmiertechnische Inhalte ab

Der Online-Kurs zum Selbststudium deckt mathematische und programmiertechnische Inhalte ab

Informatik-Lehramtstudierende des Fachbereichs Informatik haben in einem Studienprojekt einen Informatik-Brückenkurs entwickelt.

Der Kurs richtet sich an Studierende in frühen Semestern. Die Inhalte wurden auf der Basis von Erfahrungen aus Studentensicht, Fachmeinungen von Lehrenden aus dem Fachbereich Informatik und Lehrplänen ausgewählt.

Im Kurs werden zwei Bereiche behandelt:

  • Softskills Mathematik
  • Softskills Programmierung und Modellierung

Es handelt sich um einen freiwilligen Online-Kurs. Interessierte können die Kapitel entweder nach eigenem Gutdünken durcharbeiten oder lassen sich nach einem Vortest vorschlagen, welche Inhalte Sie wiederholen sollten.

Der Kurs findet sich in der Lernplattform OLAT unter https://olat.vcrp.de/url/RepositoryEntry/1980498172?guest=true&lang=de.


Datum der Meldung 15.07.2018 00:00
abgelegt unter: