SAFA2018 - Zweiter Workshop zum Thema Systems and Algorithms for Formal Argumentation

Computational Models of Argumentation sind Ansätze, die sich mit der Darstellung und Interaktion von Argumenten und Gegenargumenten beschäftigen. Diese Modelle können in allen Bereichen angewendet werden, die von automatischen Entscheidungshilfen profitieren, wie Medizin, Buchhaltung, Chemie und Recht. Viele dieser Modelle wurden von Arbeiten aus dem Gebiet des nicht-monotonen Schliessens und der logischen Programmierung inspiriert und teilen daher die teilweise beträchtliche rechnerische Komplexität dieser Ansätze.

Dieser Workshop begrüßt technische Beiträge in allen Bereichen, die sich mit Algorithmen und formalen Argumentationssystemen beschäftigen. Der Workshop begrüßt ausdrücklich vorläufige Arbeiten zu den oben genannten Themen. Insbesondere sind keine systematischen Evaluierungen für die Aufnahme in das Programm erforderlich. Schließlich begrüßen wir Positionspapiere, die neue Tracks für die Argumentation Competition vorschlagen oder allgemeine Fragen behandeln.

SAFA2018 wird als COMMA 2018-Workshop veranstaltet und findet am 11. September 2018 in Warschau, Polen, statt.

Organisatoren: Matthias Thimm, Federico Cerutti, Mauro Vallati
Einreichungsfrist: 29. Juni, 2018
Webseite: http://safa2018.argumentationcompetition.org/

 


Datum der Meldung 30.04.2018 11:20
abgelegt unter: