Web Science

Sie lernen, das World Wide Web als riesigen Datenpool zu nutzen und die gewonnenen Informationen gesellschaftlich und wirtschaftlich zu reflektieren.

 

Beschreibung

Der internationale Masterstudiengang Web Science baut auf den Bachelorstudiengängen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Computervisualistik auf. Absolventen ähnlicher Studiengänge können nach indivueller Prüfung und Beratung auch zugelassen werden.

Er ist der erste seiner Art in Deutschland und zielt auf Studieninteressierte ab, die ihre wissenschaftlichen Fähigkeiten ausbauen, ihre Qualifizierung für Führungspositionen durch Profilbildung schärfen und ihre persönliche Entwicklung nach einem erfolgreichen Bachelorabschluss voranbringen wollen.

Neben der Erweiterung des Fachwissens fördert das Studium deswegen vor allem Selbständigkeit sowie Urteils- und Entscheidungsfähigkeit. Besonders Kennzeichen ist die Interdiszpiliniarität. Das Studium erfolgt durchgehend in Englisch.

Der Masterabschluss in Web Science ermöglicht den Zugang zur Promotion. Absolventen, die direkt ins Berufsleben einsteigen wollen, haben ausgezeichnete Berufsaussichten.

Themenbeispiele
  • Was und wie kann man aus Daten lernen?
  • Wie verändert das Verständnis von Daten unser Leben, unser Arbeiten, unsere Demokratie?
  • Wie baut man eine komplexe Web-Anwendung?
  • Wie können wir das World Wide Web verbessern?
  • Wie nutzen wir das Internet für künstlich intelligente Systeme der Zukunft?
  • Wie arbeiten Millionen von Menschen im World Wide Web zusammen?
  • Was macht ein erfolgreiches Internetunternehmen aus?
  • Wie bringen wir einem Computer bei, online verfügbare Informationen zu verknüpfen und daraus zu lernen?
Weitere Infos