Computergrafik 2

Prof. Dr. Stefan Müller

Inhalte - Themenübersicht - Klausur - Termine & Folien - Übungen - Literatur

CG2 Wiederholung: Do. 14.7.16, 16-18 Uhr, Raum G410

Inhalte

Die Computergraphik deckt eine Reihe von Themen ab, angefangen von den Daten, über die visuelle Darstellung der Daten bis hin zur Einbindung von Interaktions- und Simulationsmethoden. Im Rahmen dieser Vorlesung werden die wichtigsten Verfahren aus all diesen Bereichen behandelt. Stellvertretend für graphische Systeme wird ein Schwerpunkt die Programmierung von OpenGL sein, wobei viele praktische Code-Beispiele für die vorgestellten Verfahren bereitgestellt werden.

Themenübersicht

  • Graphische Systeme
  • Spezielle Effekte mit OpenGL
  • Programmierung der Grafikhardware
  • Szenenhierarchien und Szenengraphen
  • Echtzeitrendering
  • Graphische Datenstrukturen
  • Radiosity und Raytracing

Klausur

Hauptklausur: Di. 26.07.16 um 10:00 Uhr s.t. im Raum G310

Termine & Folien

Die Vorlesungen zu CG 2 und CG 3 werden in diesem Semester als Videovorlesung angeboten, da sich Prof. Müller im forschungsfreien Semester befindet.
Übungen und Vorlesungen der Mitarbeiter finden aber wie gewohnt statt.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Vorlesungsthemen, wegen Umstrukturierung, zum jeweiligen Termin noch nicht endgültig feststehen und die Vorlesungsthemen während des Verlaufs der Veranstaltung aktualisiert werden können.

14.04.2016
OpenGL 3.3 SM
21.04.2016 Hierachien SM
28.04.2016 Engines KH
05.05.2016 Himmelfahrt
12.05.2016 Normalmapping SM
19.05.2016 Pfingsten
26.05.2016 Fronleichnam
02.06.2016 FBOs SM
09.06.2016 Schatten 1 SM
16.06.2016 Schatten 2 SM
23.06.2016 Deferred Shading SM
30.06.2016 Geom / Tesselation SM
07.07.2016 RT-Beschleunigungen SM
14.07.2016 Radiosity / Photonmapping SM
21.07.2016 Wiederholung SM
26.07.2016
Klausur

 

Die Vorlesungsfolien sowie Videos werden ab sofort in OpenOLAT hinterlegt.
Registrieren Sie sich hier mit Ihrer Rechnerkennung und folgen dann diesem Link.

Klicken Sie ggf. auf den "starten" Button, um die Vorlesungsmaterialen einsehen zu können.

Übungen

Es besteht keine Abgabepflicht bei den Übungsblättern. Die Übungsblätter greifen Stoff aus den Vorlesungen auf und werden in den Übungen vorbereitend besprochen.

Die Übungen für CG2 und CG3 finden abwechselnd statt. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Übungsthemen, wegen Umstrukturierung, zum jeweiligen Termin noch nicht endgültig feststehen und die Vorlesungsthemen während des Verlaufs der Veranstaltung aktualisiert werden können.

25.04.2016 OpenGL 3.3 KK
09.05.2016 Szenegraph KK
30.05.2016 Normalmapping KK
13.06.2016 Schatten KK
27.06.2016 Deferred Shading, Geom KK
11.07.2016 Geometry/Tesselation
KK
18.07.2016 RT Beschleunigungen

 

 

Literatur

  • Peter Shirley:
    Fundamentals of Computer Graphics
    AK Peters 2002
  • Mason Woo, Jackie Neider, Tom Davis, Dave Shreiner:
    OpenGL(R) Programming Guide: The Official Guide to Learning OpenGL
    Addison-Wesley, 3rd edition, 1999
    Online-Version einer älteren Ausgabe.
  • Eric Haines, Tomas Möller: Real-Time Rendering, 3rd Edition
  • Parent: Computer Animation
  • Alan Watt: 3D Computer Graphics (3rd Edition)
  • Randi J. Rost et al: OpenGL Shading Language ("Orange Book", 2nd Edition)
  • Randima Fernando, Mark J. Kilgard: The Cg Tutorial: The Definitive Guide to Programmable Real-Time Graphics
  • opengl.org
  • Nate Robin