Active Vision Group

The general topic of our research is to acquire sensor data and act according to its interpretation. This leads to a closed loop of sensing and acting. A typical application of this idea can be found in autonomous robots that interpret their environment, choose from alternative strategies to solve their task, and then move the robot or its grippers. Such devices can be used in autonomous transportation or to perform service tasks.

 

 

AGAS-News
29.01.2018

Serviceroboter Lisa erfolgreich in Edinburgh

Der Service-Roboter Lisa der Universität in Koblenz brillierte vergangene Woche beim dritten und damit letzten Turnier der European Robotics League für Serviceroboter in Edinburgh. An insgesamt vier Wettbewerbstagen traten das Koblenzer Team homer, bestehend aus Leiter Raphael Memmesheimer, Tobias Evers und Mauricio Matamoros, gegen je ein Team aus Barcelona sowie Bristol an.

weiterlesen
26.10.2017

Universität Koblenz-Landau erhält Roboter TIAGo

Dem Robotik-Team Homer der Arbeitsgruppe Aktives Sehen der Universität Koblenz-Landau wurde ein PAL Robotics TIAGo Steel Roboter im Wert von 49.000 Euro gesponsert. Die Laufzeit beträgt ein Jahr. Der Serviceroboter soll im häuslichen Umfeld unterstützen.

weiterlesen
Weitere Meldungen