Active Vision Group

The general topic of our research is to acquire sensor data and act according to its interpretation. This leads to a closed loop of sensing and acting. A typical application of this idea can be found in autonomous robots that interpret their environment, choose from alternative strategies to solve their task, and then move the robot or its grippers. Such devices can be used in autonomous transportation or to perform service tasks.

 

 

AGAS-News
22.10.2018

Team homer erfolgreich in Tokio

Das Robotik-Team homer schnitt mit einem 3. Platz in der Customer Interaction Kategorie der Future Convenience Store Challenge der japanischen World Robot Summit ab. In dieser Kategorie nahmen weitere 16 von insgesamt 24 Teams teil. Das Team homer war das einzige europäische und bestand aus der Studentin Ivanna Mykhalchyshyna, den Studenten Tobias Evers und Lukas Buchhold sowie dem Teamleiter Raphael Memmesheimer. Es gewann 300.000 Yen, was umgerechnet etwa 2.300 Euro entspricht und für zukünftige Teilnahmen an Wettbewerben oder einem Hardware-Upgrade verwendet wird.

weiterlesen
13.09.2018

Student der Computervisualistik mit VDI Förderpreis ausgezeichnet

Lukas Buchhold, Student der Computervisualistik an der Universität Koblenz-Landau, wurde für seine Bachelorarbeit "Simultaneous Localization and Classification based on Semantic Segmentation" mit einem Förderpreis des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) ausgezeichnet.

weiterlesen
Weitere Meldungen