Active Vision Group

The general topic of our research is to acquire sensor data and act according to its interpretation. This leads to a closed loop of sensing and acting. A typical application of this idea can be found in autonomous robots that interpret their environment, choose from alternative strategies to solve their task, and then move the robot or its grippers. Such devices can be used in autonomous transportation or to perform service tasks.

 

 

AGAS-News
30.03.2017

Team homer@UniKoblenz mehrfacher Preisträger in European Robotics League

Das Team homer@UniKoblenz der Universität Koblenz-Landau hat in der abgelaufenen Saison der European Robotics League (ERL), der Champions League für Robotik, vier der fünf möglichen Preise gewonnen. Die feierliche Preisverleihung fand jetzt im Schottischen Nationalmuseum in Edinburgh während des European Robotics Forums statt.

weiterlesen
07.02.2017

Service-Roboter Lisa's Erfolg in Italien

Die Siegesserie setzt sich fort: Das Team Homer der Universität Koblenz-Landau nahm mit dem Service Roboter Lisa erfolgreich in Peccioli, Italien am letzten Lokalturnier der European Robotics League (ERL) für diese Saison teil. Das fünfköpfige Studententeam um Teamleiter Raphael Memmesheimer konnte die Favoritenposition der ersten drei Turniere in den meisten Disziplinen bestätigen. Die Sieger werden auf dem European Robotics Forum in Edinburgh, Schottland, vom 22. bis 24. März 2017 gekürt.

weiterlesen
Weitere Meldungen